Karls-Universität wählt einen neuen Rektor


Aktualisierung: 22.10.2021 01:02

Prag – Der Akademische Senat der Karls-Universität wählt heute einen neuen Rektor. Um die Stelle bewerben sich die Prorektorin für akademische Angelegenheiten Milena Králíčková und der ehemalige Dekan der Philosophischen Fakultät der Karlsuniversität, Michal Stehlík. Der jetzige Rektor, Tomáš Zima, konnte nicht mehr kandidieren, da er die Universität zwei aufeinanderfolgende Amtszeiten leitete.

Die Wahl des Rektors ist geheim. Im ersten Wahlgang kann ein Kandidat mit mehr als der Hälfte der Stimmen aller Mitglieder des akademischen Senats gewinnen. Erringt keiner der Kandidaten zum ersten Mal eine Mehrheit, kann die Wahl noch zwei Runden dauern.

Der neue Rektor oder ein neuer Rektor mit vierjähriger Amtszeit soll im Februar 2022 sein Amt antreten. Die Wahl des akademischen Senats muss zunächst von Präsident Miloš Zeman bestätigt werden, der sich derzeit im Verfassungsmäßigen Militärkrankenhaus in Behandlung befindet. Nach Angaben des Krankenhauses ist er derzeit arbeitsunfähig und die langfristige Prognose seines Gesundheitszustandes äußerst unsicher. Daher begannen die Politiker laut Verfassung, über eine mögliche Übertragung von Befugnissen vom Staatsoberhaupt auf den Premierminister und den Sprecher der Abgeordnetenkammer zu diskutieren.

Die Karlsuniversität ist die größte und älteste Universität in der Tschechischen Republik, die 1348 vom böhmischen und römisch-deutschen König Karl IV. gegründet wurde. An der Hochschule studieren rund 49.500 Studierende und rund 9.100 Beschäftigte. Im vergangenen Jahr verwaltete die Schule rund 10,3 Milliarden Kronen aus öffentlichen Haushalten.


Source: České noviny – hlavní události by www.ceskenoviny.cz.

*The article has been translated based on the content of České noviny – hlavní události by www.ceskenoviny.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!