Kalte Melonencreme mit Joghurt

Die kalte Melonencreme mit Joghurt ist sehr nahrhaft. Dieser Vorschlag ist Teil der neuen Fitnessküche mit leichten Produkten. Diese Version ermöglicht es, ein sehr vielseitiges Gericht zu erhalten, das als Vorspeise für ein saftiges Mittagessen oder als streichfähige Creme serviert werden kann. Die Zutaten sind in den meisten Ländern zu jeder Jahreszeit leicht zu kaufen, obwohl Melone eine Frucht ist, die in Spanien im Sommer angebaut wird. Es ist jedoch in Lebensmittelgeschäften oder Gemüsehändlern erhältlich, die es zu allen Jahreszeiten aus verschiedenen Ländern importieren.

Die Kombination von Melone mit Milchprodukten ist exotisch und neu. Diese Mischung folgt dem innovativen gastronomischen Ansatz, süße, säuerliche und salzige Aromen zu mischen, die in diesem Vorschlag perfekt in einer robusten Sauce ausgewogen sind, die sich gut mit anderem Gemüse nach Wahl bereichern lässt. Aufgrund seines hohen Fettgehalts wird dieses Löffelgericht am besten zum Frühstück oder Mittagessen verzehrt, obwohl die Melone es bekömmlicher macht. Es wird empfohlen, es an heißen Sommertagen zu essen, aber es ist zu jeder Jahreszeit praktisch.

Melonen-Joghurt-Kaltcreme liefert Antioxidantien, Protein und gesunde Fette. Dies liegt daran, dass seine Inhaltsstoffe eine Quelle für Vitamin A, D, E und B sind, zusätzlich zu Mineralien wie Eisen, Magnesium und Kalzium. Es ist erwähnenswert, dass Melone eine der Früchte ist, deren Einnahme eine sehr harntreibende und erfrischende Wirkung hat. Wasser überwiegt in seiner Zusammensetzung zu 90 Prozent. Sein Verzehr wird dringend empfohlen, um Übergewicht zu kontrollieren. So bereiten Sie diesen Beitrag vor … Lesen Sie weiter!

Zutaten:

  • halbe Melone
  • Pfefferminze oder frische Minzblätter
  • 30 Gramm Frischkäse
  • 100 Milliliter flüssige Sahne
  • Ein natürlicher griechischer Joghurt, ohne Zucker
  • 100 Milliliter Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • So bereiten Sie die kalte Melonencreme mit Joghurt zu:

    1. Melone schälen, Kerne entfernen.
    2. Melonenmark in große Würfel schneiden.
    3. Die Fruchtwürfel zusammen mit der flüssigen Sahne, Frischkäse, Joghurt und Minze in das Mixerglas geben.. Alles mischen.
    4. Olivenöl, Salz und Pfeffer dazugeben und zu einer homogenen Creme verrühren.
    5. Die kalte Melonencreme mit Joghurt in einzelnen Portionen servieren.
    6. Minzeblätter fein hacken und über jede Portion streuen.

    Diese kalte Creme ist ideal als Vorspeise zu einem saftigen Mittagessen. Es ist schnell gemacht, in weniger als 15 Minuten erhalten Sie ein nahrhaftes Essen.

    Es ist eine kalte Melonencreme mit Joghurt, die sich auch hervorragend zum Streichen eignet. Aus diesem Grund funktioniert es sehr gut auf gerösteten Brotscheiben zum Frühstück … Let’s cook!


    Source: okdiario.com by okdiario.com.

    *The article has been translated based on the content of okdiario.com by okdiario.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

    *We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

    *We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!