Jugendlicher wegen Besitzes von 1 kg 400 Gramm Heroin zu lebenslanger Haft verurteilt

Md Ashraful Islam, Vertreter von Chapainawabganj ::

In Chapainawabganj ordnete das Gericht eine lebenslange Haftstrafe gegen einen Jugendlichen namens Mizanur Rahman (25) in einem Fall an, der nach dem Betäubungsmittelkontrollgesetz eingereicht wurde. Außerdem wurde er zur Zahlung einer Geldstrafe von 10.000 Taka und einer sechsmonatigen Versäumnisstrafe verurteilt.

Montag (22. Mai) um 12:00 Uhr zusätzliches Bezirks- und Sitzungsrichtergericht. Rabiul Islam erließ diesen Befehl im Beisein des Angeklagten. Der verurteilte Mizanur Rahman ist der Sohn von Abdul Majid aus dem Bajratek-Dorf Bholahat upazila

Laut Gerichtsquellen führte am 12. Juli 2021 ein Team von RAB-5 Rajshahi gegen 21:20 Uhr eine Razzia vor der Tankstelle Mominul Islam Babur im Gebiet Dhansura Mor in Nachol Upazila in Chapainawabganj durch und beschlagnahmte 1 kg 400 Gramm Heroin in verschiedenen Polybeuteln in Einkaufstüten. Der geschätzte Wert des beschlagnahmten Heroins liegt bei etwa 1 Crore 40 Lakhs.

In diesem Fall reichte der stellvertretende Inspektor (SI) des CPSC RAB-5, Herr Nivas Mistry Raihan, am nächsten Tag, am 13. Juli, als Kläger bei der Polizeistation Nachol eine Klage ein. Nach der Untersuchung beschuldigte ihn der ermittelnde Beamte des Falles, Unterinspektor (SI) der Nachol-Polizeistation (SI), Shri Lalan Kumar Das, und reichte am 14. Juli desselben Jahres eine Anklageschrift beim Gericht ein.

Am Ende der Beweisaufnahme befand der Richter Mizanur Rahman für schuldig und verurteilte ihn am Montag (22. Mai) zum Tode. Rechtsanwalt Rabiul Islam zeigte sich zufrieden mit dem Urteil.

Druckfreundlich, PDF und E-Mail

Source: Unitednews24.com by www.unitednews24.com.

*The article has been translated based on the content of Unitednews24.com by www.unitednews24.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!