Jérôme Rothen schlägt Igor Tudor KO


Was kommt nach dieser Anzeige

Trotz einer intern sehr ereignisreichen und sportlich enttäuschenden Sommervorbereitung gelang Igor Tudor mit dem Sieg im Stade de Reims am Sonntag (4:1, 1. Spieltag der Ligue 1) seine ersten offiziellen Schritte als OM-Trainer. Wenn der kroatische Techniker auf einer Pressekonferenz auf Pfiffe aus dem Vélodrome in seine Richtung reagierte, gefällt seine Einstellung Jérôme Rothen, ehemaliger PSG-Spieler, jetzt Berater, überhaupt nicht RMC. Und der Ex-Mittelfeldspieler der Blues machte es am Mikrofon seiner Show bekannt Rothen s’enflamme. „Was ich auf dem Platz (gegen Reims) gesehen habe, gehört hauptsächlich den Spielern, das können wir in der aktuellen Vorbereitungszeit nicht sagen, das ist es, es gibt einen Tudor-Touch. Was ich nur sehe, ist, dass er alles in Frage stellt, was Sampaoli eingeführt hat.er startete zuerst.

Und Rothen, um fortzufahren. „Mir macht es nichts aus, dass es Veränderungen im Klub gegeben hat, dass er zu spät gekommen ist, aber ich habe den Eindruck, dass er sich für jemand anderen hält. In Bezug auf seine Äußerungen, in Bezug auf seine „Körpersprache“, wie es so schön heißt. Ich verstehe nicht, wie er in so kurzer Zeit die Umkleidekabine in Brand setzen kann. In Marseille lief alles gut. Also ja, es gab den Abgang von Sampaoli, aber es herrschte eine gute Atmosphäre zwischen den Spielern, sie schnappten sich den zweiten Platz. […] Das Problem bei einer solchen Atmosphäre ist, dass es bei der ersten Niederlage zu einem totalen Bruch mit seiner Gruppe kommt. Es ist auch ein Bruch, der mit der Öffentlichkeit beginnt, während die Meisterschaft gerade erst beginnt. »


Source: Foot Mercato : Info Transferts Football – Actu Foot Transfert by www.footmercato.net.

*The article has been translated based on the content of Foot Mercato : Info Transferts Football – Actu Foot Transfert by www.footmercato.net. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!