Italrugby dauert eine Weile, dann gewinnt Südafrika 63-21 | Sport


GENUA – Italiens Widerstand gegen Südafrika dauert eine Weile im Testspiel, das das Triptychon der Autumn Nations Series im Ferrari in Genua abschließt. Nach den Erfolgen mit Samoa und Australien gibt Crowleys XV den Springbocks 63-21. Azzurri an der Grenze der Perfektion für eine halbe Stunde, der mit Capuozzo und mit dem üblichen Allan vom Platz traf und in der Lage war, den Weltmeister zu erschrecken, zwang ihn zur Verfolgung (13-8).

Südafrika schafft es bereits vor der Pause (13-18) den Pfeil zu setzen, aber in der zweiten Halbzeit schalten sie endgültig um. Die Azzurri schaffen es, mit Lorenzo Cannone einen Versuch zu erzielen, müssen sich aber der Wut ihrer Rivalen beugen, die das Spiel mit neun Versuchen auf dem Torbogen beenden. Italien, mit dem Charakter und dem Stolz, der auch bei einer Niederlage gezeigt wird, macht einen Termin für die nächsten Six Nations, mit der neuen Überzeugung, gegen alle spielen zu können.

Capuozzo ist „Offenbarungsspieler des Jahres“

Der blaue Ange Capuozzo, der derzeit in Frankreich in Toulouse spielt, wurde von World Rugby, der internationalen Organisation des Ovalballs, die heute seine Auszeichnungen vergibt, als „Enthüllungsspieler des Jahres“ für 2022 ausgezeichnet. Der 22-jährige Italiener und Franzose fiel sofort auf, als er bei seinem Debüt für die Azzurri gegen Schottland in weniger als 40 Minuten zwei Tore erzielte. Er erzielte auch zwei Versuche im Testspiel am 12. November gegen Australien und trug damit maßgeblich zum 28:27-Erfolg von Italrugby bei.


Source: RSS DiariodelWeb.it Sport by www.diariodelweb.it.

*The article has been translated based on the content of RSS DiariodelWeb.it Sport by www.diariodelweb.it. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!