IT-Outsourcing nach Indien: mvp wurde bestellt – so lief es


Gixon ist wie Musikliebhaber Wolt. Öffnen Sie die mobile App, sehen Sie sich das Angebot an und bestellen Sie einen Darsteller für das Hoffest, die Abschlussfeier oder sogar die kleine Weihnachtsfeier des Unternehmens. Keine komplizierte Anpassung und Jagd, da die in der Umgebung angebotenen Künstler leicht an einem Ort zu finden sind.

Im Frühjahr konnte Gixon in den Schlagzeilen schwelgen, nachdem er 600.000 Euro an Fördermitteln eingesammelt und unter anderem in Haloo Helsinki! gemischt Lauri Tähkä. Es gibt zwei Versionen der mobilen App, eine für Künstler und eine für Kunden.

Hinter dem Service steckt ein Finne Befreie die Musik und hat sich um die Softwareentwicklung der Anwendungen gekümmert Ilkka-Cristian Niemen pilotiertes Softwarehaus in Kroatien Software Sauna. Allerdings musste man erst einmal weiter Schwung suchen, von Indien aus.

„2017 gab es Ideen und Zeichnungen, aber keine Software. Wir dachten, wir würden eine App aus der Ferne lizenzieren, die unseren eigenen Vorstellungen entsprach. Irgendwo auf der Welt müssen Sie eine lizenzierte Taxi-App finden, mit der Sie sich bewegen und die Module ausprobieren können. Ein solcher wurde in Indien gefunden“, beschreibt eines der Gründungsmitglieder von Gixon Mikko Haapala.

Lesen Sie hier mehr.


Source: Tivi by www.tivi.fi.

*The article has been translated based on the content of Tivi by www.tivi.fi. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!