[IT/과학 주간 핫 이슈] Ein bitterer Ausstieg nach 16 Jahren Navers Echtzeit-Suchanfrage


Vom 3. bis zum 9. waren die Themen im IT- / Wissenschaftssektor hauptsächlich Nachrichten über die Abschaffung des von Naver bereitgestellten Echtzeit-Suchwortdienstes und die Ankündigung, die Kakao Bumsoo Kim, Vorsitzender des Verwaltungsrates, plant spende mehr als die Hälfte seines Vermögens.

Darüber hinaus gab es Kontroversen im Zusammenhang mit dem “Online-Plattformgesetz”, das auf das Geschäft mit inländischen Plattformen abzielte. Die Nachricht, dass NCsoft im vergangenen Jahr mit der “Lineage” -Serie, einem berühmten inländischen Spiel, einen Umsatz von mehr als 2 Billionen Won erzielt hatte, und der Ursprung von Googles Kimchi sorgten schließlich für Kontroversen . Informationen im Zusammenhang mit Korrekturmaßnahmen für Informationen über

Schlüsselwörter von IT / Science News Source = Wigomon

Die fünf Hauptthemen der Woche im Bereich IT / Wissenschaft, die anhand dieser Vokabelfrequenz ausgewählt wurden, lauten wie folgt.

Top 5 Hauptthemen in IT / Wissenschaft Quelle = Wigomon

◇ Einweisung in wichtige Fragen

-Naver abgeschafft Echtzeit-Suchbegriffe

Es gab bekannt, dass es den zuvor von Naver bereitgestellten Echtzeit-Suchwortdienst abschaffen wird. Der Dienst, der erstmals 2005 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, soll in etwa 16 Jahren enden. Bei der Bereitstellung des Dienstes gab es einige Fälle von Kontroversen und Kritik hinsichtlich der Glaubwürdigkeit. Naver sagte, er habe diese Entscheidung getroffen, nachdem er verschiedene Umstände berücksichtigt hatte. Die Reaktion der Öffentlichkeit darauf war unterschiedlich. Es gab Reaktionen zugunsten der Abschaffung durch Erwähnung von Schlüsselwörtern wie “Manipulation der öffentlichen Meinung” und “Kontrolle” und Reaktionen zugunsten der Abschaffung durch Erwähnung von Schlüsselwörtern wie “Manipulation der öffentlichen Meinung” und “Kontrolle”.

-Kakao Kim Bum-soo, Vorsitzender des Verwaltungsrates, gab seine Absicht bekannt, mehr als die Hälfte seines Vermögens zu spenden

Kakaos Präsident des Verwaltungsrates Kim Beom-soo sagte, er würde mehr als die Hälfte seines Eigentums spenden. Ziel ist es, soziale Probleme zu lösen, die sich mit den turbulenten Zeiten verschärfen. Es gab viele positive Meinungen zur Reaktion der Öffentlichkeit. Es war keine leichte Entscheidung, daher gab es verschiedene Meinungen, zum Beispiel, dass es respektvoll sei und dass es schön wäre, wenn die Spende dort eingesetzt würde, wo es absolut notwendig war.

-Kontroverse über das “Online Platform Act”

Da der Einfluss der Online-Plattform zunimmt, haben die Korea Communications Commission und die Fair Trade Commission entsprechende Gesetze vorgeschlagen, zusammen mit der Behauptung, dass ein Gesetz zum Schutz der Benutzer erforderlich ist. Einige Experten äußerten sich besorgt über die sich überschneidenden Vorschriften in Bezug auf die Situation, in der bereits eine Reihe von Gesetzen in Kraft sind und die Korea Communications Commission und die Fair Trade Commission um die Regulierungsbehörde wetteifern. Darüber hinaus wiesen einige darauf hin, dass eine Überregulierung die Entwicklung der Branche behindern könnte. In der Zwischenzeit betonte die Öffentlichkeit die Notwendigkeit von Gesetzen, um die Verbraucher ausreichend vor Plattformunternehmen zu schützen.

-NCsoft hat im vergangenen Jahr einen Umsatz von mehr als 2 Billionen Won erzielt

NCsoft gab bekannt, dass sein Umsatz zum ersten Mal in der Geschichte 2 Billionen Won überstieg, während es seinen Umsatz im vergangenen Jahr veröffentlichte. Es wurde festgestellt, dass die durch die Korona verursachte unaktive Situation und die Aktivität des Handyspiels ‘Lineage’ einen großen Einfluss auf die Leistungsverbesserung hatten. In der ersten Jahreshälfte gibt es auch die Meinung, dass die Veröffentlichung von ‘Lineage’ in Taiwan und Japan und der Start eines neuen Spiels in Korea bevorstehen, sodass für dieses Jahr eine hervorragende Leistung erwartet wird.

-Google korrigiert Informationen zur Herkunft von Kimchi

Bei der Suche nach dem Ursprung von Kimchi im Google-Suchfeld war das Ergebnis Chinas umstritten. Google Korea erklärte, dass es gelegentlich Fehler beim automatischen Generieren von Ergebnissen auf der Grundlage einer großen Anzahl von Informationen gab, und korrigierte die Informationen. Trotz der Klarstellung äußerten sich inländische Nutzer unzufrieden mit der wiederholten Informationsverzerrung von Google und wiesen darauf hin, dass eine verantwortungsvolle Haltung erforderlich ist.


◇ Big-Data-Analyse wichtiger Probleme

Unter den fünf Hauptproblemen dieser Woche wurde “Naver, Abschaffung von Echtzeit-Suchbegriffen” als Hauptproblem ausgewählt. In Bezug auf das Thema in die Geschichte der Hankyoreh <'Search word confrontation'... Naver abolished real prosecution in 16 years>, Yonhap News ‘öffentliche Meinungsmanipulation und Werbekontroverse’ Naver Echtzeit-Suchbegriff in 16 Jahren abgeschafft (umfassend)>, asiatische Wirtschaft ‘verschwindende’ echte Strafverfolgung ‘… Nach Kakao sammelte Naver auch insgesamt 1701 Kommentare zur Abschaffung (Allgemeines).

Kommentar Schlüsselwörter TF-IDF Daten = Wigomon

Wenn Sie lexikalisch schauen, [실시간검색어]Zu [폐지]Machen [언론통제]Ist [공산주의]Es gab einige Kommentare, die dies behaupteten [조작], [통제], [독재]Es gab Meinungen, die negative Ansichten enthüllten, indem sie ausschließende Keywords wie z. Auch Schlüsselwörter [중국]und [정권]Gleichzeitig erschienen einige der Vergleiche. Um die Beziehung zwischen Schlüsselwörtern klarer zu erfassen, werden wir die Bedeutung durch SNA-Analyse wie folgt untersuchen.

Ursprüngliche Kommentarquelle = Wigomon
Infografik zur semantischen Netzwerkanalyse für Schlüsselkommentare Schlüsselwörter = Wigomon


Wenn man SNA betrachtet, kann man sehen, dass es in fünf Kontexte unterteilt ist. Die erste besteht darin, Suchbegriffe in Echtzeit abzuschaffen [언론통제]Ist [공산]Es ist ein Kontext, in dem eine Meinung darüber abgegeben wird, ob es sich um Aufmerksamkeit handelt oder nicht. Im zweiten Kontext, ähnlich wie beim ersten, Abschaffung von Suchbegriffen in Echtzeit [국민]zum [언론][통제]Es gab eine Meinung, die das behauptete. Im dritten Kontext [여론]Dies [불리]Hani [실검]von [폐지]Inhalte, die darauf bestehen, dass sie es tun, erschienen. Der vierte Kontext ist [나라]Beeindruckend [중국] Es ist ein Kontext, in dem Schlüsselwörter wie miteinander verglichen werden. Der fünfte Kontext auch [정치]Beeindruckend [실시간검색어] Erwähnung usw. [실시간검색어]Abschaffung von [정치]Einige der Inhalte sollen mit verwandt sein

◇ Der bittere Ausstieg aus Navers Echtzeit-Suchbegriff, der nach 16 Jahren abgeschafft wird

Echtzeit-Suchbegriffe verschwinden in der Geschichte


Das “echte Schwert” (Echtzeit-Suchwort), das als Maß für Popularität und Interesse angesehen wurde, verschwindet in der Geschichte. Dies liegt daran, dass Naver das Ende des Dienstes nach Kakao angekündigt hat.

Naver kündigte am 4. an, dass “der Dienst für schnelle Suchbegriffe beendet wird” und dass “die Version” Search Chart “des mobilen Naver Home ebenfalls endet”.

Der schnelle Suchbegriff wurde im Mai 2005 als Dienst eingeführt, der die Suchanfragen der Benutzer analysierte und die Häufigkeit und die Steigerungsrate bewertete. Da in Echtzeit angezeigt wurde, nach welchen Schlüsselwörtern die aktuellen Benutzer mit dem größten Interesse suchen, wurde es auch als “Echtzeit-Suchwort” oder kurz “Echtzeit-Test” bezeichnet.

Daher diente es als Indikator für die Interessen und Trends der Menschen und als Fenster für neue Informationen, die Katastrophensituationen und wichtige Informationen vermitteln.

Infolgedessen war das Interesse der Öffentlichkeit hoch und der Dienst war sehr zuverlässig, da er einen objektiven Aspekt der Ergebnisse der Suchanfragen vieler Benutzer hatte. Es gab jedoch häufig Fälle von Werbung oder politischem Missbrauch, bei denen diese Funktionen umgekehrt verwendet wurden, was zu Aufregung oder Verwirrung führte.

Da die Regierung kürzlich eine Richtlinie vorgelegt hat, wonach sie die Hauptquelle für gefälschte Nachrichten ist, müssen die Mängel der Echtzeit-Suchbegriffe noch stärker aufgetreten sein.

Naver sagte über die Abschaffung von Echtzeit-Suchbegriffen, “weil das Nutzungsverhalten von Internetdiensten der Benutzer anders ist als zuvor, und sie selektiv ihre eigenen Vorlieben und Vorlieben konsumieren, anstatt den gegebenen Inhalt einseitig zu konsumieren, und sie selbst zu produzieren, ist sehr geworden.” wichtig.” Er erklärte: “Wir werden den Dienst gemäß dem großen Trendwechsel beenden, der die Informationen, die ich benötige, in Fülle von Informationen aktiv nutzen möchte.”

Tatsache ist jedoch, dass das Portal Daum im Februar letzten Jahres sagte: “Es wurde festgestellt, dass der Suchbegriff für Echtzeitprobleme ein Ausgangspunkt für das Phänomen war und nicht das Ergebnis widerspiegelte, aus dem ursprünglichen Zweck heraus, natürliche Ergebnisse anzuzeigen . ” Es wird als Hauptgrund für die Kündigung angesehen.

Ein Suchanfragedienst in Echtzeit, der den größten Einfluss auf die Gesellschaft hatte, da das Portal Suchdienste bereitstellte. Obwohl sich das Nutzungsverhalten der Internetdienste der Benutzer aktiv geändert hat, haben Suchwörter in Echtzeit immer noch einen großen Einfluss in Form von empfohlenen Videos in Diensten wie YouTube.

Wenn die Absicht, die vom Benutzer abgerufenen Daten an den Benutzer zurückzugeben, was der Zweck von Echtzeit-Suchbegriffen war, in Zukunft eine rein funktionale Rolle in der Gesellschaft gespielt haben könnte. Der Echtzeit-Suchwortdienst, der aufgrund der Anti-Fake-Haltung der Regierung verschwindet, hat ein ziemlich bitteres Ende erreicht.

Für diese Big-Data-Analyse wurde ‘WIGO MON’ verwendet, eine von BFlySoft entwickelte Überwachungsanalyselösung, die auf der Technologie der künstlichen Intelligenz basiert. Die Daten wurden basierend auf Nachrichten extrahiert, die im Bereich IT / Wissenschaft unter den mit Naver News-Inhalten verbundenen Medien häufig angesehen wurden.

Reporter Ho Lee [email protected]


Source: 전체 – 넥스트데일리 by www.nextdaily.co.kr.

*The article has been translated based on the content of 전체 – 넥스트데일리 by www.nextdaily.co.kr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!