ISL 2021-22 | Javi Hernandez bringt Odisha FC zum 3:1-Sieg über Odisha FC


Der spanische Mittelfeldspieler Javi Hernandez erzielte zwei beeindruckende Tore, als Odisha FC am Mittwoch mit einem 3:1-Sieg über Bengaluru FC im Tilak Maidan-Stadion in Vasco, Goa, einen erfolgreichen Start in die Saison der Hero Indian Super League (ISL) hinlegte. Hernandez traf in der dritten Minute selbst.

Bengaluru FC glich in der 21. Minute durch Alan Costa aus, aber Hernandez kam sechs Minuten nach der Pause erneut zum Vorschein, um Odisha FC wieder in Führung zu bringen. Aridai Suarez besiegelte dann kurz in der Nachspielzeit mit einem dritten Tor den Deal für Odisha FC.

Bengaluru FC kam nur langsam aus den Blöcken heraus, was sich in der Misskommunikation zwischen den Verteidigern von Bengaluru FC und Torhüter Gurpreet Singh Sandhu zeigte, der eine routinemäßige Abfertigung durcheinander brachte. Indiens Nummer 1 erreichte Hernandez 30 Meter vor dem Tor, als der Spanier, der cool wie eine Gurke war, ihn über Sandhu, der nicht in Position war, hob und Odisha FC in Führung brachte.

Vier Minuten später drohte Odisha dieses Mal erneut durch Nandhakumar Sekar, der sein Tempo nutzte, um den Verteidiger von Bengaluru FC zu überholen und eine neckische Hereingabe schoss, die dem Stürmer von Odisha FC gerade auswich.

Nandhakumar vergab dann in der 12. Minute eine große Torchance, als er mit nur einem Verteidiger, den er besiegen musste, aufs Tor setzte, und mit Optionen für einen Pass, aber er entschied sich für den Schuss und verfehlte das Ziel.

Bengaluru FC fasste sich nach einem schlechten Start zusammen und wurde in der 21. Minute belohnt, als der Brasilianer Costa eine Ecke von Roshan Naorem per Kopf köpfte. Das Tor stärkte den Blues, der begann, das Verfahren zu dominieren.

Naorem lieferte dann in der 28. Minute eine weitere köstliche Lieferung in den Strafraum von Odisha FC, die den Torhüter in zwei Köpfe brachte und Bengaluru FC fast davon profitierte.

In der verbleibenden Halbzeit konnte keine Mannschaft einen nennenswerten Moment vorweisen, da das Spiel in der Pause mit 1:1 abgeschlossen wurde.

Die zweite Halbzeit begann fast genauso genau wie die erste, als Verwirrung in der Abwehr von Bengaluru FC zu einem Freistoß in gefährlichem Bereich führte. Hernandez trat erneut an, um den Fehler zu bestrafen, als er in der 51. Minute einen schönen Freistoß an Sandhu vorbeiführte.

Bengaluru FC reagierte mit drei Wechseln und wurde in der 61. Minute belohnt, als der eingewechselte Cleiton Silva Hendry Antonay zum Elfmeterschießen bezwang. Der Versuch von Sunil Chhetri wurde jedoch von Kamaljit Singh gerettet, nur dass Silva im Anschlusstreffer ein Tor erzielte, aber das Tor wurde schließlich nicht anerkannt, da der Brasilianer vor dem Elfmeter in den Strafraum vorgedrungen war.

Odisha hatte Kamaljit erneut zu verdanken, dass er den Vorsprung bewahrte, denn er war sich der Gefahr bewusst, als in der 80. Er verhinderte dann, dass Udanta Singhs Low Drill zwei Minuten vor dem Ende sein Ziel nicht erreichte, bevor er eine wirklich Topparade gegen Silva ablegte, der in der 90. Minute von Chhetri auf das Tor gespielt wurde.

Odisha FC stellte das Ergebnis dann außer Zweifel, als Aridai Suarez in der vierten Minute der Nachspielzeit einen dritten Treffer erzielte.

Dies ist der erste Sieg von Odisha FC im Auftaktspiel und gleichzeitig der erste Sieg gegen Bengaluru FC.

Die Blues treffen nun am Sonntag auf Kerala Blasters, während Odisha FC am Dienstag auf den SC East Bengal trifft.


Source: SportsCafe.in by sportscafe.in.

*The article has been translated based on the content of SportsCafe.in by sportscafe.in. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!