iPhone schreibt support.apple.com/iphone/restore. Was ist zu tun

IPhones sollen Smartphones sein, die einfach funktionieren. Meistens ist dies wahr, aber manchmal scheitern sie einfach. Darüber hinaus nicht vollständig, keine Lebenszeichen zu zeigen, aber irgendwie auf halbem Weg, was eindeutig das Eingreifen der Mitarbeiter des Servicecenters erfordert. In solchen Situationen verdunkelt sich der iPhone-Bildschirm und die Inschrift erscheint darauf support.apple.com/iphone/restore und das Symbol des Computers, mit dem Sie Ihr Smartphone zur Wiederherstellung verbinden müssen. Eine andere Sache ist, dass nur sehr wenige Menschen wissen, wie sie sich tatsächlich verhalten sollen, wenn es passiert ist.

Wenn auf dem Bildschirm Ihres iPhones support.apple.com/iphone/restore angezeigt wird, befindet es sich im Wiederherstellungsmodus

Warum das iPhone in den DFU-Modus eingetreten ist

iPhone ohne Ihr Wissen in den DFU-Modus gewechselt? Das passiert

Die Gründe dafür das Computerlogo erscheint auf dem iPhone-Bildschirm mit Kabel und Beschriftung support.apple.com/iphone/restorekann sehr unterschiedlich sein. Dies bedeutet jedoch mit ziemlicher Sicherheit, dass sich Ihr iPhone im DFU-Modus befindet. Apple-Geräte wechseln in diesen Modus, wenn ein Problem auftritt. Wie er dorthin kam:

  • Sie haben es selbst in den DFU-Modus versetzt;
  • Die Firmware des Geräts ist geflogen;
  • Es gab Probleme mit der Firmware;
  • Beschädigung des Motherboards;
  • Wassereintritt in das Gehäuse.

Wie Sie sich vorstellen können, wenn der Grund für sich selbst iPhone in den DFU-Modus wechseln körperliche Beschädigung des Smartphones, Überschwemmung oder „Burnout“ von internen Komponenten, dann kann Ihnen in dieser Situation nur ein Service-Center helfen. Wir werden uns auf die Probleme konzentrieren, die zu Hause gelöst werden können.

So holen Sie ein iPhone aus dem DFU-Modus

Versuchen Sie einfach, Ihr iPhone neu zu starten und es wird den DFU-Modus verlassen

Da besteht die Möglichkeit, dass iPhone im DFU-Modus Sie es selbst eingegeben haben (zum Beispiel aus Versehen, während es in Ihrer Tasche war oder etwas in Ihrer Tasche darauf drückte), müssen Sie nur versuchen, es auf primitivste Weise herauszuziehen – durch einen Neustart.

  • Drücken Sie die Ein-/Aus-Taste an der Seite oder oben auf dem iPhone;
  • Halten Sie sie gedrückt, bis die Option zum Deaktivieren angezeigt wird;
  • Bestätigen Sie die Trennung, indem Sie den Schieberegler von links nach rechts wischen;
  • Drücken Sie den Netzschalter erneut und warten Sie, bis er sich einschaltet.

Wenn es keine Probleme mit dem iPhone oder ihm gibt versehentlich in den DFU-Modus eingetreten – dies passiert manchmal, – diese Aktion wird ihm helfen, in den Arbeitsmodus zurückzukehren. Aber leider schaffen es nur wenige Leute, so leicht aus der Situation herauszukommen, weil das iPhone einfach nicht in den DFU-Modus wechselt. Das bedeutet, dass wir zu wirksameren Maßnahmen übergehen müssen.

Das iPhone ist im Wiederherstellungsmodus eingefroren. Was ist zu tun

Wenn Sie haben kann das iPhone nicht aus dem Wiederherstellungsmodus holen Sie müssen regelmäßig versuchen, es mit externen Tools herauszuholen. Dienstprogramm ReiBoot von Tenorshare bietet nur eine Eingabefunktion und iPhone-Entzug von DFU… Sie können dies mit nur einem Knopfdruck tun, sodass Sie nicht lange leiden und sich überlegen müssen, wie Sie sich verhalten sollen.

  • Herunterladen das Dienstprogramm ReiBoot auf Ihrem Computer;
  • Installieren Sie es und verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer.

Mit ReiBoot können Sie Ihr iPhone mit einem Klick aus dem Wiederherstellungsmodus holen

  • Klicken Sie auf dem Hauptbildschirm auf “Wiederherstellungsmodus beenden”;
  • Warten Sie, bis DFU beendet wird, und trennen Sie das iPhone vom PC.

ReiBoot herunterladen

Funktion iPhone aus dem DFU-Modus nehmen bei ReiBoot ist völlig kostenlos. Wenn Sie also nicht bereit sind, für erweiterte Funktionen zu bezahlen, können Sie sie einfach installieren und für alle Fälle auf Ihrem Computer aufbewahren. Schließlich wissen Sie nie, was mit Ihrem iPhone passiert und was Sie tun müssen, um es zum Leben zu erwecken. Und ReiBoot kann auch in solchen Notsituationen helfen, wenn es so aussieht, als wäre nur der Gang zum Service-Center.

So stellen Sie ein iPhone über iTunes wieder her

Wenn die Dinge weiter gegangen sind, als Sie geplant haben, müssen Sie möglicherweise iPhone-Wiederherstellung… Dies ist ein Verfahren, bei dem iOS zurückgesetzt wird, gefolgt von einer Neuinstallation der aktuellen Version des Betriebssystems. Hier können Ihnen iTunes oder der Finder je nach verwendetem Desktop-Betriebssystem helfen. Diese Methode ist gut, wenn iPhone klebt am Apple-Logo, aber denken Sie daran, dass beim Wiederherstellen mit iTunes immer alle Daten vom Gerät gelöscht werden.

  • Starten Sie iTunes oder Finder auf Ihrem Computer;
  • Verbinden Sie das iPhone über ein Kabel mit dem Computer;
  • Versetzen Sie es in den Wiederherstellungsmodus;

iTunes kann das iPhone wiederherstellen, aber nur durch Löschen aller Daten

  • Wählen Sie im Dialogfeld “Wiederherstellen” aus;
  • Warten Sie auf den Abschluss des Wiederherstellungsverfahrens;
  • Trennen Sie Ihr iPhone von Ihrem Computer und richten Sie es ein.

Nachdem Sie diese Funktion verwendet haben, müssen Sie das iPhone erneut konfigurieren, ein Backup mit gelöschten Daten herunterladen und warten, bis die zuvor installierten Programme wieder geladen sind. Das ist natürlich furchtbar unbequem.

So stellen Sie das iPhone ohne Datenverlust wieder her

Aber es gibt eine alternative Option, die es ermöglicht iPhone ohne Datenverlust wiederherstellen… Diese Methode setzt die Verwendung des Dienstprogramms ReiBoot voraus, mit dem Sie das gleiche Verfahren ausführen und alle Daten im Speicher des Geräts speichern können:

  • Führen Sie das Dienstprogramm ReiBoot auf Ihrem Computer aus;
  • Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem Kabel mit Ihrem Computer;

Wenn der iPhone-Bildschirm klemmt, hilft Ihnen das Standard-Reparaturverfahren

  • Klicken Sie auf dem Hauptbildschirm von ReiBoot auf die Schaltfläche “Start”.
  • Wählen Sie dann “Bildschirm hängt” aus dem bereitgestellten Menü;

Standardreparatur behält alle Daten auf dem Gerät

  • Wählen Sie “Jetzt reparieren” – “Standardreparatur”;
  • Bestätigen Sie den Download des Updates und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

ReiBoot behebt über 150 Probleme bei der Verwendung oder Aktualisierung des iPhone. Das Dienstprogramm korrigiert diese Mängel sehr sorgfältig, ohne die im Speicher gespeicherten Daten zu beeinträchtigen. Infolgedessen können Sie problemlos aktualisieren und die Fehlfunktionen Ihres Geräts beheben, ohne die gesammelten Informationen zu verlieren.

Für den Fall, dass das Problem zu schwerwiegend ist, verfügt ReiBoot über eine tiefgreifende Reparaturfunktion. Es geht um die vollständige Entfernung der Daten vom Gerät, aber die Bandbreite der zu korrigierenden Fehler wird hier viel größer sein. Tatsächlich führt das Dienstprogramm eine vollständige Reinigung des iPhones durch. Beheben Sie alle Probleme und installieren Sie iOS wieder, damit Sie höchstwahrscheinlich keine Probleme mehr haben.


Source: AppleInsider.ru — крупнейший сайт о iPhone, iPad, Mac в России by appleinsider.ru.

*The article has been translated based on the content of AppleInsider.ru — крупнейший сайт о iPhone, iPad, Mac в России by appleinsider.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!