Intel könnte eine neue Produktionsstätte in Ohio bauen

Während wir zu Hause auf Informationen zu Expansionsplänen in Europa mit Blick auf die italienische Kandidatur warten Intel es scheint, dass sie dazu bereit sind verbessern auch das Fab-Ökosystem in der Heimat. Nach dem, was von berichtet wurde Oregon Live (Der Oregonianer), Intel hätte sich entschieden, einen zu bauen neue Produktionsstätte in der Nähe von Columbus, Ohio. Intel verfügt derzeit über Einrichtungen in Chandler (Arizona), Rio Rancho (New Mexico) und Hillsboro (Oregon).

Berichten zufolge teilte das Haus in Santa Clara einigen lokalen Politikern, darunter Gouverneur Mike DeWine, die Nachricht mit. Die offizielle Ankündigung sollte bald eintreffen und wenn es bestätigt wird, wird es eine der größten Chancen für die wirtschaftliche Entwicklung des Staates darstellen.

Andererseits erfordert der Bau und Betrieb einer Halbleiter-Fab Tausende von Menschen, die beide direkt von Intel eingestellt werden und mit verwandten Branchen in Verbindung stehen. Darüber hinaus stellt die Abwicklung einer Anlage die Gewissheit dar Investitionen in Milliardenhöhe in der Region in den folgenden Jahren. Aus diesem Grund jubeln wir Intel zu, in unserem Land zu investieren.

Um das Spiel zu gewinnen, wird Ohio nicht nur ein geeignetes Gebiet für die Ansiedlung der Produktionsstätte identifiziert haben, sondern auch sehr günstige Bedingungen oder ein Paket von steuerlichen Anreizen, die Intel ansprechen würden. Ohio soll einen ähnlichen Vorschlag des Staates New York geschlagen haben. Darüber hinaus würde das neue Werk nur einen Steinwurf von der Ohio State University entfernt liegen, einer Universität, von der neue Ingenieurtalente angezogen werden können.


Source: Le news di Hardware Upgrade by www.hwupgrade.it.

*The article has been translated based on the content of Le news di Hardware Upgrade by www.hwupgrade.it. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!