Instagram: Vertikal scrollende Geschichten wie TikTok

Instagram, das derzeitige soziale Netzwerk zusammen mit dem am schnellsten wachsenden – TikTok – könnte einige seiner Schlüsselaspekte ändern, um sich selbst zu erneuern und sich an die sehr schnellen Marktgesetze anzupassen, die sich in diesem Sektor schnell ändern.

Die Schlüsselaspekte würden in den Geschichten mit einer Visualisierung identifiziert, die von horizontal nach vertikal übergehen könnte, genau wie der Hauptkonkurrent aus China.

Instagram

Die Informationen stammen von TechCrunch und berichtet im Wesentlichen, dass in den Facebook-Labors diese Möglichkeit bereits getestet wird. In dem Screenshot, den wir melden, zeigt das Bild deutlich, dass Sie “nach oben und unten scrollen können, um die Geschichten zu durchsuchen”. Darunter befindet sich auch eine Schaltfläche, die als typische Aktivierungsschaltfläche erscheint, was darauf hindeutet, dass die Option vom Benutzer je nach Geschmack aktiviert oder deaktiviert werden kann.

Im Moment ist es eine Möglichkeit, die getestet wird, wie viele andere auch. Übrigens reagiert das Entwicklerteam von Instagram auf TechCrunch, bestätigt, dass diese Möglichkeit getestet wird, es jedoch keine Gewissheit gibt, dass sie in der endgültigen App eintrifft oder nicht. Es hätte sich auch auf der Flucht ändern und zu etwas anderem werden können. Wenn das Team hinter Instagram beschließt, diese Funktion offiziell zu machen, könnten sich die Geschichten auf jeden Fall mehr auf Videos als auf statische Inhalte wie Fotos konzentrieren. Dies ist genau das, was erforderlich ist, um die Konkurrenz von TikTok zu bekämpfen, die bereits gestartet und durch Unterstützung fortgesetzt wurde Rollen: Lustige 15-Sekunden-Videos, die Sie mit Audio, Effekten und anderen kreativen Tools bearbeiten können.

Im Moment ist es nur eine Möglichkeit, aber eine neue Methode zum Scrollen durch die Geschichten könnte von Benutzern, die sich sicherlich zum ersten Mal horizontal weiterbewegen würden, zunächst schlecht verdaut werden. Die doppelte Option, vertikal und horizontal, wäre also ideal.