Insiderhandel mit Anwar Galvanizing-Aktien!

Sharebarta24.com, Dhaka: Die Aufsichtsbehörde Bangladesh Securities and Exchange Commission (BSEC) hat den starken Kurssprung des börsennotierten Maschinenbauunternehmens Anwar Galvanizing Limited als ungewöhnlich bezeichnet. Das Unternehmen hat auch Vorwürfe erhalten, dass mehr als eine Person an der Spitze des Unternehmens an Insiderhandel oder Profitgier beteiligt war. Die BSEC hat einen Untersuchungsausschuss gebildet, um die Vorwürfe und den ungewöhnlichen Anstieg der Aktienkurse zu untersuchen.

Ein weiteres Mitglied des Untersuchungsausschusses unter der Leitung von Mohammad Warisul Hasan Rifat, stellvertretender Direktor, Management und Information (MIS), BSEC, ist Asmaul Husna, stellvertretender Direktor, Marktüberwachung und Nachrichtendienst. Der Ausschuss wurde aufgefordert, innerhalb von 20 Arbeitstagen einen Untersuchungsbericht vorzulegen.

Die Marktbeobachtung zeigt, dass der Aktienkurs von Anwar Galvanizing am 4. April dieses Jahres 94 Rupien 90 Paise betrug. Von da an begann der Aktienkurs des Unternehmens zu steigen und erreichte am 3. Oktober ein Maximum von 484 Tk. Danach fiel der Aktienkurs des Unternehmens leicht und wurde zuletzt am Montag (11. September) bei 439,60 Tk gehandelt.

In Bezug auf die Bildung des Untersuchungsausschusses sagte Mohammad Rezaul Karim, Exekutivdirektor und Sprecher der BSEC, der Ausschuss werde prüfen, ob die Insider des Unternehmens im Fall der Aktienkurserhöhung von Anwar Galvanizing unethische Vorteile durch das Verschweigen kursrelevanter Informationen genutzt hätten.

In diesem Fall werden auch diejenigen untersucht, die Aktien des Unternehmens gehandelt haben, welche Rolle sie bei der Erhöhung des Kurses spielen und ob irgendwelche Arten von Wertpapiergesetzen verletzt wurden. Der Untersuchungsausschuss wird auch die Häuser untersuchen, von denen die Aktie mehr gehandelt wurde. Der Ausschuss sei aufgefordert worden, innerhalb von 20 Arbeitstagen einen Untersuchungsbericht vorzulegen, sagte er.

Anwar Galvanizing, 1997 an der Börse notiert, verfügt über ein genehmigtes Kapital von 20 Mrd. Tk. Derzeit beträgt das eingezahlte Kapital 15 crore 24 lakh 60 tausend Taka. Es gibt 54 Lakh Rupien in Reserve. Die Gesamtzahl der Aktien des Unternehmens beträgt 1 crore 52 lakh 47 Tausend. Davon werden 35,32 Prozent von Entrepreneurs-Managern gehalten, 20,89 Prozent von institutionellen Anlegern und die restlichen 43,99 Prozent von Generalinvestoren.


Source: Share Barta 24 by www.sharebarta24.com.

*The article has been translated based on the content of Share Barta 24 by www.sharebarta24.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!