Ines de la Fressange x UNIQLO

20. Januar 2021, Amsterdam – Die sonnigste Zusammenarbeit dieses Sommers ist die zwischen der französischen Modemuse Ines de la Fressange und dem internationalen Bekleidungshändler UNIQLO. Die kommende Sommersaison geht über Luxus hinaus: Sie bietet eine unverzichtbare Auswahl an Kleidungsstücken, die nicht nur bequem, sondern auch schön sind. Das französische Model ist seit Jahren der Inbegriff von Parisian Chique, aber dieses Jahr bringt sie Sie mit dieser innovativen, hochwertigen Modelinie in die Küstenstadt Deauville.

  • Die neue Kollektion von UNIQLO und der französischen Stilikone Ines de la Fressange erscheint am Donnerstag, 18. Februar, im Handel und online.
  • De la Fressange wurde von der schicken und modischen Küstenstadt Deauville inspiriert
  • Innerhalb der Kollektion finden Sie drei Stile: Tagesausflug, mühelos und Marine

Ines de la Fressange x UNIQLO

Deauville: Küstenstadt mit Couture

Die Inspiration für die neue Kollektion von Ines de La Fressange ist Deauville. Seit vielen Jahrzehnten strömen die Pariser im Sommer in diesen anspruchsvollen Badeort im Nordwesten Frankreichs. Deauville wurde mit der Eröffnung der ersten Boutique von Coco Chanel im Jahr 1913 als Couture-Stadt an der Küste bekannt – bald war die Stadt das Modezentrum des frühen 20. Jahrhunderts.

De la Fressange hat besondere Erinnerungen an diesen Ort, an dem ihre Großmutter sie zum ersten Mal in die High Fashion einführte. Der unnachahmliche Anblick elegant gekleideter Frauen am Strand und bei gesellschaftlichen Veranstaltungen hat Ines inspiriert. Das Ergebnis: eine Kollektion voller eleganter Kleidungsstücke, die in drei Stilkonzepte unterteilt sind:

Tagesausflug

Inspiriert von einem kurzen Ausflug in die schicke französische Küstenstadt reichen die Artikel von Leinen-Baumwolle-Setups bis hin zu Pointelle-Strickwaren, die mit Schals, Gürteln und Taschen gestylt werden können. Die UV-blockierenden Hüte sind eine wichtige Neuheit in der Kollektion für einen geschützten Spaziergang entlang des Boulevards.

Mühelos

Die weichen, leichten und bequemen Jeansoveralls sorgen für einen raffinierten, stilvollen Look. Die Linie umfasst auch eine Reihe von Leinen- und Baumwollhemden für eine entspannte Silhouette.

Marine

Durch das maritime Styling im Frühjahr und Sommer fühlt es sich sofort ein paar Grad wärmer an. Die neue Kollektion bietet daher eine Vielzahl von dunkelblauen Artikeln, von Kleidern bis zu Jacken. Charakteristische Halsbänder sind zentral und bestehen aus 3D-Strickartikeln. 3D ist eine innovative Fertigungstechnologie, die von UNIQLO entwickelt wurde. Sie wurde digital optimiert und verfeinert, um den Strickprozess zu perfektionieren und nahtlose Kleidungsstücke mit einer einwandfreien, unvergleichlichen Passform herzustellen.

Die SS21-Kollektion ist ab Donnerstag, dem 18. Februar, in den UNIQLO-Filialen in Den Haag und Amsterdam sowie über uniqlo.com erhältlich.

Ines de la Fressange x UNIQLO

Ines de la Fressange

Ihre Karriere begann im Alter von 17 Jahren. Sie wurde als Muse mehrerer Top-Modehäuser bekannt und ist heute eine Stilikone in der Modewelt. 2013 brachte sie ihre eigene Marke auf den Markt. Ines de la Fressange Paris symbolisiert den modernen Pariser Chic, den Ines selbst auch als Art Director propagiert. Diese SS21-Kollektion ist die 15. Staffel der Zusammenarbeit zwischen UNIQLO und Ines de la Fressange.

Ines de la Fressange x UNIQLOInes de la Fressange x UNIQLO