Indien: Mindestens 30 Tote oder Vermisste bei Überschwemmungen


Mindestens 30 Menschen sind nach Sturzfluten in Südindien tot oder werden vermisst, berichteten Medien am Samstag, die von drei weggespülten Bussen berichteten.

Rettungskräfte brachten ein Dutzend Leichen heraus, nachdem am Freitag im Küstenstaat Andhra Pradesh drei Busse weggespült worden waren.

Mindestens 18 weitere Personen werden laut der Nachrichten-Website The NewsMinute noch vermisst.

Die zunehmend unberechenbaren und extremen Wetterbedingungen, die Südasien in den letzten Jahren heimgesucht haben, werden durch den Klimawandel verursacht und durch Abholzung, Staudammbau und Überentwicklung verschärft, sagen Experten.

Dutzende Menschen sind seit Oktober in Indien bei Überschwemmungen und Erdrutschen gestorben, die durch starke Regenfälle verursacht wurden, und Meteorologen meldeten am Samstag starke Niederschläge in mehreren Teilen des Südens des Landes.

Bei heftigen Regenfällen in Kerala kamen im vergangenen Monat mindestens 42 Menschen ums Leben.

Am Freitag haben die staatlichen Behörden wegen starker Regenfälle den Zugang zum Tempel von Sabarimala, einem der heiligsten Schreine des Hinduismus, verboten.

Seit letzter Woche kommen jeden Tag Hunderte von Gläubigen im Rahmen einer jährlichen Pilgerreise, die zwei Monate dauert, nach Sabarimala.

Das steigende Wasser des heiligen Pamba-Flusses zwang die Behörden, Gläubigen für einen Tag den Besuch zu verbieten, berichtete die Zeitung Hindustan Times am Samstag.


Source: Challenges en temps réel : accueil by www.challenges.fr.

*The article has been translated based on the content of Challenges en temps réel : accueil by www.challenges.fr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!