IND vs. Neuseeland | Twitter reagiert, als Shreyas Iyer beim Testdebüt hundert wird


Shreyas Iyer wurde der 16. indische Kricketspieler, der beim Testdebüt hundert registrierte, als er den Meilenstein am zweiten Tag des laufenden ersten Tests gegen Neuseeland in Kanpur erreichte. Der Schlagmann mittlerer Ordnung brauchte nur 21 Bälle, um von seinem Übernacht-Score von 75 * zur Marke zu rasen.

Ähnlich wie in der letzten Session an Tag 1 zeigte Shreyas Iyer am zweiten Morgen des Kanpur-Tests große Positivität und schlug eine Vier mit einem Flick aus dem ersten Ball, den er von Kyle Jamieson traf, bevor er ihn mit einem weiteren Gleiten hinter Punkt drei glitt Kugeln später.

Ravindra Jadeja wurde von Tim Southee rochiert, ohne im nächsten Over zu seinem über Nacht Score von 50 hinzuzufügen. Das hielt Iyer jedoch nicht davon ab, der mit weiteren drei Vieren vor Jamieson weitermachte, bevor ein Doppelpack vom gleichen Bowler mit einem sanften Tupfen in Richtung der Punktregion ihn zu einem ersten Test-Hundert brachte.

Iyer war der 16. Inder, der den Meilenstein bei seinem Testdebüt erreichte, und der zweite des Landes, der dies gegen Neuseeland erreichte, nach AG Kripal Singh (Hyderabad, 1955) und Surinder Amarnath (Auckland, 1976).

Es war das zweite Mal, dass ein Testdebütant in Kanpur hundert Punkte erzielte, nachdem der legendäre Gundappa Viswanath dies im November 1969 gegen Australien getan hatte.

Iyer wurde schließlich von Tim Southee für 105 entlassen, und Indien war zum Zeitpunkt des Schreibens 310/7, mit Ravichandran Ashwin und Axar Patel an der Spitze.

Iyer ist angekommen

In der Zwischenzeit sind Fans wie

Die Feier!

Fans haben es geliebt!

Zustimmen?

Spitzenklasse!

Macht uns stolz

Jaaa!!!

Was für ein Moment!


Source: SportsCafe.in by sportscafe.in.

*The article has been translated based on the content of SportsCafe.in by sportscafe.in. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!