IND vs. Neuseeland | Cheteshwar Pujara und Ajinkya Rahane werden in Zukunft wichtige Schläge für Indien spielen, sagt Vikram Rathour


Vikram Rathour hat Ajinkya Rahane und Cheteshwar Pujara unterstützt und erklärt, dass beide am Ende von Tag 4 des laufenden Tests zwischen Indien und Neuseeland in Zukunft wichtige Schläge für das Team spielen werden. Rahane erreichte im Kanpur-Test 35 und 4 Punkte, während Pujara 26 und 22 Punkte erzielte.

Die zwei Match-Testserien zwischen Indien und Neuseeland begannen am 25. November und das erste Testspiel zwischen den beiden Seiten befindet sich in einer interessanten Wendung, da Neuseeland 284 Runs für den Sieg benötigt, während Indien neun Wickets für den Sieg auswählen muss. Shreyas Iyer hat bereits Geschichte geschrieben, als er der erste Inder war, der bei seinem Testdebüt 100 Punkte erzielte und ihm eine fünfzig folgte.

Die Form von zwei hochrangigen Schlagmännern, Ajinkya Rahane und Cheteshwar Pujara, im Testkricket gab dem Team Anlass zur Sorge. Rahane hat im Kanpur-Test Werte von 35 und 4 verzeichnet, während Pujara Werte von 26 und 22 erreichte. Indiens Schlagtrainer Vikram Rathour hat jedoch die beiden älteren Schlagmänner unterstützt und sagt, dass sie sich von der mageren Phase, der sie gegenüberstehen, erholen und wichtig spielen werden klopft für das Team in die Zukunft.

„Natürlich möchten wir, dass unser Top-Orden dazu beiträgt, aber die von Ihnen erwähnten Cricketspieler haben 80 und 90 Testspiele gespielt, also haben sie die Erfahrung. Um so viele Spiele zu spielen, müssen sie uns natürlich gut getan haben. Ich verstehe, dass beide eine magere Phase durchmachen, aber sie haben in der Vergangenheit sehr, sehr wichtige Schläge für uns gespielt, und wir sind ziemlich sicher, dass sie auch in Zukunft zurückkommen und wichtigere Schläge für unsere Mannschaft spielen werden.” he sagte in der Präsentation nach dem Spiel, berichtete ESPNcricinfo.

Rahane hat jetzt in seinen letzten 16 Tests einen Durchschnitt von 24,39 erreicht, was auf einen großen Rückgang seiner Form hindeutet, und es ist noch besorgniserregender, da Rahanes Karrieredurchschnitt unter 40 gefallen ist, was sehr selten ist. Wenn man sich die Karriere von Pujara ansieht, macht er auch eine schwierige Phase durch und hat seit der Australien-Tour 2018-19 in 23 Tests nur 28,61 Punkte erzielt und auch kein Jahrhundert erzielt. Als er darüber nachdachte, wie viele Chancen diesen beiden Schlagmännern gegeben werden sollten, sagte Rathour, dass es dafür keine feste Zahl gibt und es von der Situation abhängt, in der sich das Team befindet.

“Ich glaube nicht, dass wir das beziffern können. Das hängt wirklich von der Situation ab, in der sich das Team befindet und was das Team braucht”, erklärte er.

Virat Kohli wird zum zweiten Test der Serie zurückkehren und die indische Seite anführen. Mit seiner Ankunft im Team bedeutet dies, dass jemand an der Seitenlinie sitzen muss. Es wird schwierig sein, Shreyas Iyer fallen zu lassen, der ein beeindruckendes Testdebüt gemacht hat und der erste Inder war, der bei dieser Gelegenheit einhundertfünfzig erzielte. Iyer nähte an Tag 4 auch zwei über 50 Stände mit Ravichandran Ashwin und Wriddhiman Saha, was Indien in eine starke Position gebracht hat. In Bezug auf die Entscheidung über die Veränderungen im Team sagte Rathour, dass dies schwierige Entscheidungen seien.

„Der Kapitän, der zurückkommt, wird in Mumbai passieren, ich verstehe. Wir werden diesen Punkt erreichen, wenn wir Mumbai erreichen. An dieser Stelle konzentrieren wir uns auf dieses Spiel. Es ist noch ein Tag und ein Spiel zu gewinnen. Wir konzentrieren uns also wirklich auf dieses Spiel“, verriet er.

“Dies sind natürlich schwierige Entscheidungen, aber das Management des Teams würde es vorziehen, dass Spieler außerhalb der XI diese unter Druck halten, als dass es nicht genügend Alternativen gibt.”

Wriddhiman Saha spielte einen brillanten Schlag von 61 Runs, während er mit Steifheit im Nacken kämpfte. Rathour sagte, dass Rishabh Pant immer noch die erste Wahl des Wickets für das Team ist und erwähnte auch, dass KS Bharat beeindruckend war, während er die Wickets hielt

“Leider haben wir für Wriddhi einen ganz besonderen Spieler, Rishabh Pant, der die Nummer 1 der Mannschaft ist und der in den letzten zwei Jahren extrem gute Leistungen für uns erbracht hat. Das ist die Rolle, die Wriddhi im Moment hat. Er ist immer da, wenn wir ihn brauchen. Wann immer Pant nicht da ist. Auch heute hat er mit dem Schlag, den er heute gespielt hat, gezeigt, wie wichtig er ist und wie gut er ist.”

„Allerdings kann man sich nicht einmal bei dieser Rolle für Saha so sicher sein, der jetzt 37 Jahre alt ist und zwei seiner drei Übersee-Touren weder wegen einer Verletzung noch wegen mangelnder Schlagkraft beendet hat. Obwohl er einen steifen Nacken überwand, um eine kämpfende Fünfzig zu erzielen, die dazu beitrug, Indien in Kanpur in Sicherheit zu bringen, öffnete seine Abwesenheit hinter dem Wicket die Tür für einen jüngeren Anwärter, KS Bharat, der mit seiner Haltung beeindruckend war und drei äußerst schwierige Entlassungen durchführte auf einem Spielfeld mit Auf- und Absprung.“

„Es wird nicht unvernünftig sein, jetzt in die Zukunft zu blicken und Bharat als Ersatz für Pant einzusetzen. Wenn Saha fit und bereit ist, nach Mumbai zu kommen, wird das der Teamleitung weitere glückliche Kopfschmerzen bereiten“, schloss er.

Neuseeland hat ein Ziel von 284, um den ersten Test zu gewinnen, und sie sind am 4/1, was in Tag 5 geht.


Source: SportsCafe.in by sportscafe.in.

*The article has been translated based on the content of SportsCafe.in by sportscafe.in. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!