In der Ukraine wurde eine Schultoilette eingeweiht (FOTOS)


In der Region Rivne, im Lyzeum des Dorfes Tishitsa, befand sich bis vor kurzem die Toilette für die Schüler auf der Straße. Die örtlichen Behörden kümmerten sich jedoch um den Bau einer internen Toilette in der Bildungseinrichtung, deren feierliche Eröffnung mit dem Durchschneiden des roten Bandes erfolgte.

Dies wurde durch eine Veröffentlichung auf der Facebook-Seite des Lyzeums bekannt.

Nachdem die Veranstaltung jedoch im Web zu verspotten begann, wurde die Veröffentlichung auf der Seite der Bildungseinrichtung entfernt. Nun zu diesem “glorreichen Ereignis” gibt es nur Erinnerungen in den Medien und Screenshots.

„Die lang erwartete Veranstaltung fand innerhalb der Mauern des Tishitsky Lyceum statt. Hier wurde eine interne Toilette eröffnet. Mehr als 470 Personen des Lyzeums, die am Bildungsprozess teilnahmen, sind allen, die sich dieser wichtigen Sache angeschlossen haben, aufrichtig dankbar”, heißt es in der Nachricht der Post, in der den örtlichen Beamten ein besonderer Dank ausgesprochen wurde.

Währenddessen sagte Marina Pashkovskaya, stellvertretende Direktorin des regionalen Ministeriums für Bildung und Wissenschaft, einer Lokalzeitung, dass die große Öffnung der Toiletten mit durchtrennten Bändern zu viel sei. Dies sei jedoch “die letzte allgemeinbildende Einrichtung in der Gemeinde Bereznovsk, in der es noch keine interne Toilette gab”.

Ihr zufolge wurden erhebliche Mittel für die Fertigstellung dieser Toilette ausgegeben: fast 1,5 Millionen UAH aus dem Staatshaushalt und etwa 2,5 Millionen UAH aus dem Budget der Bereznovskaya OTG. Und diese Toilette wird seit 2019 gebaut.

Sie fügte hinzu, dass es in 86 Schulen in der Region Rivne noch immer keine internen Toiletten in separaten Räumlichkeiten gibt.

Siehe auch: Gesprungen: Markov über die Flucht des Kiewer Propagandisten aus Russland


Source: Русская весна by rusvesna.su.

*The article has been translated based on the content of Русская весна by rusvesna.su. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!