in Czernowitz einen Rowdy festgenommen – UNIAN

Im Regionalzentrum wurde die Sirene mehrmals eingeschaltet.

In Czernowitz nahm die Polizei einen Rowdy fest, der mitten in der Nacht mehrmals die Sirene einschaltete.

Laut einem UNIAN-Korrespondenten hörten die Bewohner von Heroes of the Maidan, Komarov, Heavenly Hundred, Pylyp Orlyk und Umgebung in der Nacht zum 9. Januar Sirenen. Diese Signale wurden von Samstag ca. 17.30 Uhr bis Sonntag 1.30 Uhr mehrmals eingeschaltet.

Der Notrufdienst von 1580 teilte einem UNIAN-Korrespondenten in der Nacht mit, dass die Hotline des Unternehmens am Abend mehrere Dutzend Anrufe von Czernowitz-Bewohnern erhielt, die sich über schreckliche Geräusche beschwerten.

„Wir kennen den Grund, warum die Sirenen eingeschaltet wurden, nicht. Es war definitiv keine Überprüfung der Alarmanlage, denn über solche Dinge wird vorab in den Medien berichtet , etc.,” .

Zur gleichen Zeit teilte der Pressedienst der Streifenpolizei heute UNIAN mit, dass Polizeibeamte einen Mann festgenommen haben, der mitten in der Nacht die Sirenen eingeschaltet hatte. Wie die Polizei mitteilte, habe der alkoholisierte Mann zweimal die Sirenen eingeschaltet.

“Die Streifenpolizisten erstellten gegen ihn Verwaltungsunterlagen gemäß Artikel 178 des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten (Biertrinken, alkoholische, alkoholarme Getränke an gesetzlich verbotenen Orten oder öffentliches Auftreten in einem betrunkenen Zustand) und Artikel 182 des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten Straftaten. Schutz der Bevölkerung vor den schädlichen Auswirkungen von Lärm oder Regeln des Schweigens in Siedlungen und öffentlichen Plätzen) “, – berichtete der Pressedienst.

Anfang September letzten Jahres gab es in Czernowitz einen schwereren Fall von Rowdytum – ein Anwohner versuchte während einer Sitzung des Stadtrats, Bürgermeister Roman Klichuk zu schlagen und gleichzeitig den Beamten und die Abgeordneten lautstark zu beschimpfen.

Es sei daran erinnert, dass Russland seit 2014 eine aggressive Politik gegenüber der Ukraine verfolgt und Truppen an unsere Grenze zieht. Insbesondere vor dem Hintergrund der russischen Bedrohung bereitete sich Kiew auf eine mögliche Invasion vor und testete das öffentliche Warnsystem.

Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:


Source: Інформаційне Агентство УНІАН by www.unian.ua.

*The article has been translated based on the content of Інформаційне Агентство УНІАН by www.unian.ua. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!