In Anwara . wurde die Leiche eines College-Studenten geborgen

Die Polizei hat in der Nacht auf Samstag (2. Oktober) in Anwara die Leiche eines College-Studenten namens Abdullah Al Masum (19) aus dem Gebiet Ichhamati in Upazila Sadar geborgen. Die Familie des getöteten Masum behauptete, Masum sei nachts gerufen und planmäßig getötet worden. Die Polizei sagt jedoch, dass Masum zusammen mit einigen anderen Bambus schneidet, um ein Banner aufzuhängen, und Masum in der Nacht starb. Als die Polizei die Todesnachricht erhielt, holte die Polizei die Leiche nachts an der Stelle.

Die Polizei untersucht jedoch den Wahrheitsgehalt des Vorfalls. Am Körper des Verstorbenen sind Spuren von Verletzungen. Die Leiche wurde zur Autopsie ins Leichenschauhaus gebracht. Die Stimmung auf der Polizeiwache wurde am Sonntagmorgen durch die Anwesenheit der Eltern und Angehörigen des Verstorbenen schwer. Der verstorbene Masum Anwara Sadar Generalsekretär der Wohlfahrtsvereinigung der Geschäftsleute. Yusufs Sohn und Anwara sollen HSC-Kandidaten von staatlichen Hochschulen sein.

Unterdessen veranstalteten Anwohner und Verwandte in den Räumlichkeiten von Anwara Thana Sadar und Upazila Parishad eine Protestprozession, in der sie die Festnahme der Mörder forderten und behaupteten, es handele sich um einen vorsätzlichen Mord. Hunderte von Menschen, darunter auch Frauen, nahmen an der Prozession teil.

Masums Vater wurde getötet. Laut Yusuf wurde Amar Masum, Sohn des ehemaligen UP-Mitglieds Sagar Dutt, am Samstag um 22.30 Uhr aus seinem Haus gerufen. Später in der Nacht rief mich die Polizei an und sagte mir, dass Masum gestorben sei. Ich sah die Leiche meines Sohnes nachts vor dem Haus von Sagar Member. Er behauptet, dass sein Sohn Masum vorsätzlich gerufen und getötet wurde.

Laut dem örtlichen Geschäftsmann Anwar Saudagar kam am Samstag um 22.45 Uhr der Sohn des ehemaligen UP-Mitglieds Sagar Dutt, Vritta Dutt, mit einem Motorrad und kaufte 250 Gramm Seil in meinem Geschäft. Ich sah Yusufs Sohn Masum hinten auf dem Fahrrad.

Darauf angesprochen sagte Dutts Vater, das ehemalige UP-Mitglied Sagar Dutt, dass Masum Anwara, der nachts auf dem Motorrad seines Sohnes getötet wurde, zum Upazila Sadar hinuntergefahren sei. Dann ging mein Sohn zum Haus seines Großvaters in Kattli, Chittagong. Mein Sohn ist nicht an der Ermordung von Masum beteiligt.

Hilfspolizei (Kreis) Anwara am Sonntag um 11 Uhr. Humayun Karib, Officer-in-Charge (OC) SM Didarul Islam besuchte den Spot.

Der verantwortliche Officer (OC) der Polizeistation von Anwara, SM Didarul Islam, sagte: “Ich habe am Samstagabend um halb zwei einen Anruf von 999 erhalten und die Leiche von Abdullah Al Masum vor dem Haus von Sagar Dutt, a ehemaliges UP-Mitglied von Ichhamati in Anwara Sadar.” Wir erfahren, dass Masum und einige seiner Klassenkameraden nachts Bambus schneiden gingen, um ein Banner aufzuhängen.

Nachts bergen wir die Leichen. Als Zeichen haben wir an der Stelle einen geschnittenen Bambus geborgen. Bambus hat Brandflecken. Er fügte hinzu, dass die Polizei immer noch daran arbeite, die wahre Ursache des Vorfalls zu untersuchen.



Source: দৈনিক আজাদী by dainikazadi.net.

*The article has been translated based on the content of দৈনিক আজাদী by dainikazadi.net. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!