Immobilieninvestor Wesley Adema handelt in Villa während der Beteiligung von Steenrijk, verarmt


Als kleiner Junge wollte Wesley Millionär werden. Seine Entschlossenheit war nicht umsonst, denn Jahre später leitet er zusammen mit seiner Frau verschiedene Immobilienprojekte und Unternehmen. „Wenn wir uns jetzt entscheiden, nach Dubai zu fliegen, werden wir das tun. Wir müssen nicht sehen, ob wir können. Wir haben kein wirkliches Budget mehr“, sagt Wesley. Auch ihre Villa in Breda bestätigt diese Aussage. Neben ihrer erfolgreichen Karriere haben sie auch mit ihren beiden Söhnen Sky und Josh alle Hände voll zu tun. Gemeinsam gehen sie das an „Es gibt mir ein sehr gutes Gefühl, dass wir das teilen und mit unserem Budget andere Leute in unser Haus lassen können“, sagt Wesley. „Außerdem liebe ich es, dieses Abenteuer mit den Kindern zu erleben und zu zeigen: ist die andere Seite der Medaille”, fügt er hinzu.

Wesley und seine Familie werden in das Haus in Gorredijk in Friesland einziehen, wo der alleinerziehende Vater Marco Heide mit seinen beiden Söhnen Leroy und Nick lebt. Marco befindet sich seit der Trennung von seiner Frau in dieser schlimmen finanziellen Situation. Sie hatte sie ein Jahr lang betrogen. Dann habe ich gesagt: Da ist das Loch in der Tür“, sagt Marco. Marcos Ex-Frau war weg und kümmert sich seitdem voll und ganz um ihre Söhne einen neuen Freund und damit kommen sie nicht klar”, erklärt Marco. Aus diesem Grund müssen die Männer mit 90 Euro die Woche auskommen. Aber diese Woche haben sie ein höheres Wochenbudget, nämlich 2750 Euro.

Reich, mittellos ist jeden Mittwoch um 20.30 Uhr auf SBS6 zu sehen. Schau dir die Folge von letzter Nacht an Hier zurück.


Source: RTL Nieuws by www.rtlnieuws.nl.

*The article has been translated based on the content of RTL Nieuws by www.rtlnieuws.nl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!