„Ich möchte in Würde alt werden. Ich war schon immer eine kurvige Frau, nie zu dünn, das ist meine Natur“ – anders

Monica Bellucci: „Ich möchte in Würde alt werden. Ich war schon immer eine kurvige Frau, nie zu dünn, das ist meine Natur.”

Monica Bellucci, die zweifelsohne das Symbol der Weiblichkeit ist, ließ sich für das Magazin „Sunday Times Style“ ablichten und sprach unter anderem über die Zeit, ihren Körper und ihre Essgewohnheiten.

„Es gibt mittlerweile viele Frauen, die sich frei fühlen, anders aufzuwachsen“ unterstrichen.

Sie gab an, dass sie Diäten hasst, Pasta liebt und Wein mag. Sie mag keine anspruchsvollen Workouts und strengen Diätpläne, aber sie macht oft Pilates. Vor jeder wichtigen Arbeit oder einem wichtigen Projekt macht sie jedoch viel Sport und achtet auf ihre Ernährung.

„Ich bin nicht besessen. Ich war schon immer eine kurvige Frau, nie zu dünn, das ist meine Natur. Und ich möchte in Würde alt werden. Wenn du 50 oder 60 bist, hast du nicht die gleichen Bedürfnisse wie du in deinen 20ern. Du veränderst dich, wie wenn du dein Baby wachsen siehst, weißt du, dass er die Priorität ist. Wir kommen an zweiter Stelle. Das gibt uns eine andere Perspektive.“ argumentiert die große Schauspielerin.

“Es gibt viele verschiedene Momente im Leben. Wenn du sehr jung bist, hast du das, was man in Frankreich “la beauté du diable” nennt, die Schönheit des Teufels, die nur natürlich ist, es ist die Schönheit der Jugend. Und das Leben vergeht Der Körper altert und wir müssen damit umgehen. Wir können nichts tun. Gleichzeitig haben wir Glück, denn wenn wir alt werden, bedeutet das, dass wir ein langes Leben haben. Wenn der Körper altert, die Seele wächst” denkt der italienische Star.

DAS Monica Bellucci hat zwei Töchter, die 17-Jährige Deva und der 11-Jährige Leonimit ihrem Ex-Mann Vinzenz Kasselvon dem sie sich 2013 trennte.

Kürzlich haben wir sie auch mit blonden Haaren für die Bedürfnisse ihres neuen Films bewundert.Das Mädchen im Brunnen». Nach ihrer Rolle als Maria Kallas im Herodeion im September 2021, wo sie das theaterbegeisterte Athener Publikum verzauberte, verkörpert sie nun eine weitere Frau, die das Kino geprägt hat, die legendäre Schwedin Anita Ekberg. Sicher ist, dass Monica Belluccimit ihrem talent, nazi und sexappeal, wird uns immer wieder verführen.


Source: διαφορετικό by www.diaforetiko.gr.

*The article has been translated based on the content of διαφορετικό by www.diaforetiko.gr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!