Ich habe Drogen missbraucht, auch harte. J-Axe hat mir geholfen, da rauszukommen

Im Foto: Foto Riccardo Griffini

Francesco Sarcina und seine Vergangenheit mit Drogen: Der Sänger spricht darüber mit sehr richtig in der am Samstag, dem 13. Februar, ausgestrahlten Folge ein Interview, das die Veröffentlichung seines autobiografischen Buches vorwegnimmt. In Silvia Toffanins Studio erklärte die Sängerin von Le Vibrazioni, wie sehr ihn die Erfahrung mit Drogen geprägt hat.

Ich wurde in den Mailänder Vororten geboren, in denen es Gewalt und Drogen gab. Anfangs habe ich nicht so viel Drogen genommen, aber das Problem war die Mentalität. Der Missbrauch kam später, aber dieses Ding war eine Narbe, die mich sehr verletzte.

Das Risiko einer Überdosierung

Das grenzüberschreitende Leben am Rande des Unmöglichen führt an den Rand der Verzweiflung. Dieses Ding zieht unweigerlich Menschen an, die wie Sie sind. Es gibt niemanden, der Sie rettet. Sie ziehen nur Negativität an. “fuhr Sarcina fort, die von der zerstörerischen Begegnung mit einer Frau erzählte, die ihn dazu veranlasste, auch harte Drogen zu probieren.

Wegen einer anderen Person, in die ich sehr verliebt war, der bereits mehrmals Selbstmordversuche unternommen hatte, wurde in eine schwarzes Loch in dem Versuch, ihr nahe zu sein. Im Gegensatz zu mir verwendete sie schwere Substanzen. Einmal wollte ich es auch versuchen, um zu verstehen, was er fühlte und um diese ganze Situation zu verfluchen. Sie hat überdosiert, zum Glück habe ich mein Leben nicht riskiert, aber es war ein schwerer Schlag.

J-Axes Hilfe

Während der Kontakt mit anderen problematischen Menschen dazu beitragen kann, in den Abgrund zu stürzen, gibt es ebenso Begegnungen, die Ihnen helfen, aus dem Abgrund herauszukommen. Im Fall von Sarcina war er ein Freund und Kollege, J-Axe, um ihn sehr zu unterstützen: “Er war bereits zu diesem Thema herausgekommen und ich rief ihn an, um herauszufinden, wie ich da rauskommen könnte. Er freute sich über den Anruf und sagte mir, dass der Weg lang und kompliziert sein würde, weil dieser Dämon bei dir bleibt. Es ist ein Kampf, der Jahre dauert. Jetzt hat sich der Dämon verwandelt, ich bin zu Ende gegangen, aber es war hart”.

Das Drama der Abwesenheit der Mutter

Francesco verfolgte seine Vergangenheit, um den Ursprung des Unbehagens zu verstehen, das ihn dazu veranlasste, den Weg des Substanzkonsums einzuschlagen, und identifizierte eine besonders schwierige Episode. Als sie ein Teenager war, ging ihre Mutter, weil sie große Schmerzen hatte.

Meine Mutter hatte nach dem Ende einer Schwangerschaft im siebten Monat einige sehr schwierige Momente, die sie dazu veranlassten, das Haus zu verlassen. Im Laufe der Zeit hat es einen verheerenden psychischen Zustand gebracht, für meine Familie war diese Episode eine Lawine. Ich war ein Kind, als sie ging, dann fand ich sie nach ein paar Jahren wieder und als ich sie wieder sah, erlebte ich sehr gemischte Gefühle.

Auf seiner Ex-Frau Clizia Incorvaia

Schließlich ist die Frage nach ersteren unvermeidlich Clizia Incorvaia, Modeblogger und Moderator, bekannt für seine Teilnahme am Big Brother Vip. Sie sind seit einigen Jahren verheiratet und haben eine Tochter, Nina. Ihre Scheidung endete im Klatschzyklon, als er sie beschuldigte, mit seinem besten Freund Riccardo Scamarcio geflirtet zu haben, und sie antwortete mit der Behauptung, seit Jahren von ihm verraten worden zu sein: “Die Leute haben viel anders geredet als ich. In diesem Buch wollte ich mich nur selbst beschuldigen, ich wurde nackt und ich berichtete selbst. Mir wurde klar, dass es einfach ist, andere zu beurteilen, aber diejenigen, die es die ganze Zeit tun, sind, weil sie Probleme mit sich selbst haben. Ich denke, dass es nach einer großen Liebe einen großen Zorn geben kann, aber mit der Hoffnung, dass dann ein großer Frieden kommen kann, weil wir an die Kinder denken müssen. Der Klatsch brachte mich zum Lächeln, ich habe viel schlimmere Dinge erlebt, aber die Kinder müssen beschützt werden: Ich habe viel für sie gelitten.oder “. Heute ist Clizia glücklich mit Paolo Ciavarro verlobt und Sarcina hat auch eine neue Beziehung, über die sie jedoch nicht sprechen möchte:”Im Moment geht es mir gut und ich bin sehr glücklich, aber ich ziehe es vor, das zu bewahren, was ich erlebe”.


Source: Fanpage by tv.fanpage.it.

*The article has been translated based on the content of Fanpage by tv.fanpage.it. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!