Hyundai stellt die Entwicklung von Verbrennungsmotoren in Vorbereitung auf eine Ära vollelektrischer Autos ein

Hyundai hat mit der Ankündigung, die Zentrale seiner Forschungs- und Entwicklungsabteilung für Verbrennungsmotoren im südkoreanischen Namyang zu schließen, eine umfassende Umstrukturierung angekündigt. Betreten Sie die Ära der vollelektrischen Autos

Das Entwicklungszentrum für Verbrennungsmotoren in Namyang wird in ein neues Batterieentwicklungszentrum umgewandelt, in dem Ingenieure, die zuvor in der Motorenentwicklung tätig waren, Elektrofahrzeugteams lernen und entwickeln können, wie es Hyundai wünscht. Um so schnell wie möglich in das Elektroauto-Zeitalter einzusteigen, indem verschiedene Dinge zusammengeführt werden, haben sie jetzt ein Projektmanagement-Team und ein integriertes Produktentwicklungsteam eingerichtet, das von der Konstruktion bis zur Produktion zusammenarbeitet.

Die Hyundai Motor Group, zu der Hyundai, Kia und Genesis gehören, wird sich alle eine gemeinsam entwickelte Fahrzeugplattform namens Electric Global Modular Platform (E-GMP) teilen und soll das Fahrzeug auf den Markt bringen. Dauerstrom für mindestens 2-3 Generationen pro Jahr

Quelle: Autoscoops


Source: TechXcite.com : Daily Update by www.techxcite.com.

*The article has been translated based on the content of TechXcite.com : Daily Update by www.techxcite.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!