Hund in einem Strommast gefangen, der von den Feuerwehrleuten von Arcos de Valdevez gerettet wurde

Hund in einem Strommast gefangen, der von den Feuerwehrleuten von Arcos de Valdevez gerettet wurde

Ein Hund wurde am Freitagnachmittag von der Humanitären Vereinigung der Freiwilligen Feuerwehr Arcos de Valdevez gerettet. Das Tier sei “an einem Strommast” eingeklemmt worden und es gehe ihm gut.

Die Rettung wurde im sozialen Netzwerk Facebook der örtlichen Feuerwehr geteilt. “An der Stelle von Morilhões, Pfarrei S. Paio, haben wir einen Hund gerettet, der an einen Strommast gebunden war”. Dem Hund gehe es laut Veröffentlichung gut und er wurde “sofort in die Obhut seiner Besitzer” gegeben.

„An der Rettungsaktion waren 4 Bediener und ein Fahrzeug beteiligt“, teilte auch der Verband mit.


Source: Jornal i by ionline.sapo.pt.

*The article has been translated based on the content of Jornal i by ionline.sapo.pt. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!