„Hör auf, gefälschte Nachrichten über mich zu verbreiten“ Umar Akmal

Karachi: Pakistans Schläger Umar Akmal möchte, dass die Leute aufhören, “Fake News” über ihn zu verbreiten.

Der 31-Jährige twitterte, nachdem bekannt geworden war, dass er das Land verlassen hat, um in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) Cricket zu spielen.

„Es ist meine bescheidene Bitte an alle, bitte hört auf, sich zu verbreiten[ing] Fake News über mich“, twitterte er.

Der rechtshändige Schlagmann spielte gestern ein Match für die Northern Cricket California Association, wo er auf eine Ente ausstieg.

Er repräsentierte Er erzielte 0, 14, 7, 16 und 29 für die Central Punjab Second XI im T20-Turnier der PCB Cricket Associations, bevor er sich entschied, in die USA zu gehen.

Denken Sie daran, Umar hat angekündigt, dass er für einige persönliche Treffen in die USA reist. Er gab die Tagesordnung des Treffens nicht bekannt, forderte seine Fans jedoch per Tweet auf, für ihn zu beten.

Es muss angemerkt werden, dass Akmal zum Cricket zurückkehrte, nachdem er sich dem Anti-Rehabilitationsprogramm von PCB unterzogen hatte. Er wurde für 18 Monate suspendiert, weil er gegen die Korruptionsbekämpfung von PCB verstoßen hatte. Die Suspendierung wurde später auf sechs Monate nach dem Urteil des Court of Arbitration for Sports (CAS) reduziert.

Kommentare

Kommentare


Source: ARYSports.tv by arysports.tv.

*The article has been translated based on the content of ARYSports.tv by arysports.tv. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!