Honda e-Technologien

Honda hat mit dem Honda e das Feld der reinen Elektromodelle betreten, wobei das kompakte Modell mit fortschrittlicher Technologie ausgestattet ist, die es sicherer, intelligenter und den heutigen Anforderungen entspricht. Es ist das erste rein elektrische Modell des japanischen Unternehmens, das ab 2023 in Europa nur noch Hybrid- und Elektroautos anbieten wird, während es bis 2040 nur noch rein elektrische Modelle auf den Markt bringen will.

Bis 2030 will Honda 40 % seines Jahresabsatzes aus rein elektrischen Modellen – Elektro (BEV) und Wasserstoff (FCEV) – bestehen, wobei dieser Anteil bis 2035 auf 80 % und bis 2040 auf 100 % steigen soll.

Der Honda e ist das erste Serienauto mit Kameras anstelle von Seitenspiegeln und bietet erhebliche Vorteile in den Bereichen Sicherheit, Aerodynamik und Raumplanung.

Honda bietet auch das Single Pedal Control System an, das es dem Fahrer ermöglicht, das Auto nur mit dem Gaspedal sanft zu beschleunigen, zu verzögern und anzuhalten. Dank dieser Technologie steigen Fahrspaß und Komfort auf Stadtstraßen, wobei die lineare Verzögerungsregelung die Reaktionsflexibilität erhöht und zu einem angenehmeren Fahrerlebnis führt.

Ein weiteres Unterstützungssystem, das der Honda e besitzt, ist der Honda Parking Pilot, der dem Fahrer hilft, die passende Parklücke zu finden und dann mit den richtigen Manövern sein Auto dort einzuparken. Dies wird durch den Einsatz von vier Kameras und 12 Ultraschallsensoren erreicht. Eine Multi-View-Kamera erkennt die weiße Linie einer Parklücke, während Sensoren die tatsächliche Parklücke erkennen.

Insgesamt bietet der Honda e das umfassendste Angebot an fortschrittlichen aktiven Sicherheitstechnologien und Fahrhilfen seiner Klasse, wobei Honda Sensing über die Systeme verfügt:

Lead-Auto-Abfahrtsbenachrichtigungssystem: benachrichtigt den Fahrer, wenn sich das vorausfahrende Auto in Bewegung setzt.

Drosselklappensteuerung zur Kollisionsminderung: verhindert einen plötzlichen Vorwärts- oder Rückwärtsstart, wenn sich ein Hindernis im Weg befindet.

Bremsfunktion bei niedriger Geschwindigkeit: übt bei niedriger Geschwindigkeit eine Notbremsung vorn oder hinten aus.

Kollisionsminderndes Bremssystem (CMBS): hilft, eine Kollision mit Autos und Fußgängern zu vermeiden. Das System unterstützt den Nachtmodus zur Erkennung von Fußgängern und Radfahrern bei fehlender Straßenbeleuchtung und bremst, wenn entgegenkommende Autos die Fahrbahn überqueren oder in die Fahrspur einfahren.

Adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC): ermöglicht es dem Auto, bei niedrigen Geschwindigkeiten mit dem Rest des Verkehrs mitzuhalten.

Spurhalteassistent (LKAS): Es wird auf Stadt- und Landstraßen sowie auf mehrspurigen Autobahnen verwendet, um das Fahrzeug in der Mitte der Fahrspur zu halten, und funktioniert von 72 km / h bis zur Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs.

Intelligenter Geschwindigkeitsbegrenzer (ISL): Kontrolliert automatisch die Geschwindigkeit des Fahrzeugs gemäß der vom Fahrer angegebenen Geschwindigkeit oder unterhalb der auf einem Schild angegebenen Geschwindigkeitsbegrenzung.

Road Departure Mitigation System (RDMS): erkennt Fahrspurbegrenzungen und hilft dem Fahrer, seine Fahrspur nicht zu verlassen.

Verkehrszeichenerkennung (TSR): verhindert plötzliches Beschleunigen durch Unaufmerksamkeit und stellt die Konzentration des Fahrers wieder her.

Auto-Fernlicht: erkennt entgegenkommende Fahrzeuge und schaltet automatisch zwischen Mittel- und Fernlicht um.

Im Falle eines Unfalls umfasst das Angebot an fortschrittlichen Konnektivitätsdiensten auch Impact Alert und E-Call für die Pannenhilfe im Notfall.


Source: Autoblog.gr by www.autoblog.gr.

*The article has been translated based on the content of Autoblog.gr by www.autoblog.gr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!