Himbeeren sind ein Schlachtfeld zwischen Fliegen, Hefen und Pilzen

Eine Fliegenart arbeitet mit einer Hefe zusammen, um einen himbeergebundenen Pilz zu bekämpfen, der die Larven der Insekten bedroht

2. Mai 2022

Eine Fruchtfliege Drosophila suzukii auf einer Himbeere

Cyrus Mahmoudi

Die unscheinbare Himbeere beherbergt ein ökologisches Schlachtfeld, auf dessen Oberfläche eine Fliege, eine Hefe und ein Pilz um die Vorherrschaft wetteifern.

Himbeeren produzieren während ihrer Reifung Ethylengas und werden oft davon besiedelt Botrytis cinerea, der Grauschimmel, den man an zu lange im Kühlschrank gelagerten Früchten findet. Dies stellt die Fruchtfliege vor ein Problem Drosophila suzukiidie sich von Himbeeren ernährt, da ihre Larven sowohl gegen den Pilz als auch gegen Ethylen sehr empfindlich sind.

Jetzt, Paul Becher beim schwedischen …


Source: New Scientist – Home by www.newscientist.com.

*The article has been translated based on the content of New Scientist – Home by www.newscientist.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!