Hawk T2-Erklärung von Qatars Verteidigungsminister Atiyye


Der katarische Verteidigungsminister Khalid bin Mohammed al-Atiyya, der an der Zeremonie teilnahm, gab auf seinem Twitter-Account eine Erklärung ab. Atiyye erklärte, dass die Flotte ein wesentliches Element bei der Erhöhung der gemeinsamen Einsatz- und Koordinierungskapazität zwischen der Qatar Emiri Air Force und der britischen Royal Air Force sei, und stellte fest, dass die Flotte eine stärkere Zusammenarbeit und Konvergenz bei Friedenssicherungs- und Militärbemühungen gewährleisten wird.

Bei seinem Besuch auf dem Luftwaffenstützpunkt traf Atiyye auch mit dem britischen Verteidigungsminister Ben Wallace zusammen. Bei der Sitzung wurden Themen von gemeinsamem Interesse erörtert.

Im vergangenen April wurde ein Protokoll mit dem Ziel unterzeichnet, die bestehende Partnerschaft zwischen den Luftstreitkräften beider Länder auszubauen.

Mit dem Ziel, die Zusammenarbeit zwischen der Qatar Air Force und der British Air Force zu stärken, wurde 2018 eine gemeinsame Flotte gegründet. Es heißt, Großbritannien habe zum ersten Mal seit dem Zweiten Weltkrieg eine gemeinsame Flotte mit einem anderen Staat gebildet.

Der im Dezember 2017 in Doha zwischen Katar und Großbritannien unterzeichnete Verkaufsvertrag für 24 Typhoon-Kampfflugzeuge trat am 18. September 2019 mit der Aufnahme von 9 Hawk MK167-Trainern in Kraft.

Während die Auslieferung des Flugzeugs im Jahr 2022 beginnen soll, soll die Ausbildung von 20 katarischen Piloten mit den genannten Schulungen abgeschlossen werden. Es wird darauf hingewiesen, dass das Verteidigungspaket, das die oben genannten Kampfflugzeuge und die Ausbildung umfasst, 6 Milliarden Pfund kostet.


Source: STAR.COM.TR by www.star.com.tr.

*The article has been translated based on the content of STAR.COM.TR by www.star.com.tr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!