Harbhajan Singh wird Mentor des IPL-Teams? Kasse

IPL 2022: Harbhajan Singh wird Mentor des IPL-Teams? – Nachdem Harbhajan Singh nach einer glanzvollen Karriere seine Fußballschuhe an den Nagel gehängt hat, denkt er immer noch über seine Pläne für die Zeit nach dem Ruhestand nach. Es gab zwar Spekulationen, dass er sich der Politik anschließen und sogar ein Ticket für die Wahlen der Punjab-Versammlung bekommen könnte, aber er ist sich nicht ganz sicher. Stattdessen sind die ehemaligen Spinner eher daran interessiert, ein IPL-Team zu betreuen. Folgen Sie den Live-Updates der IPL 2022-Auktion auf InsideSport.IN.

Seitdem er mit dem ehemaligen indischen Cricketspieler und dem Chef des Punjab-Kongresses, Navjot Singh Sidhu, angeklickt wurde, gab es heftige Spekulationen, dass er dem Kongress beitreten wird. Aber Harbhajan Singh wies die Idee zurück.

IPL 2022: Harbhajan Singh wird Mentor des IPL-Teams? Ehemaliger Spinner will mit Cricket in Verbindung bleiben, “nicht sicher über Politik”

„Ich werde mich zurücklehnen und darüber nachdenken müssen, was ich in Zukunft tun muss. Ich bin was auch immer wegen des Spiels. Ich wäre gerne in der Nähe des Spiels. Mach etwas mit dem Spiel. Das ist immer das, was da sein wird.“ Harbhajan Singh sagte ANI.

Lesen Sie auch: IPL 2022: Lucknow, Ahmedabad-Franchises werden bis zum 31. Januar Zeit haben, um 3 Unterzeichnungen abzuschließen, CVC wird nächste Woche einen neuen Vertrag unterzeichnen

Es gab Gerüchte, dass er als Bowlingtrainer zu einem der IPL-Franchises wechselte. Bei der IPL 2021 war er bei den Kolkata Knight Riders, spielte aber hauptsächlich eine Mentoring-Rolle für die Spinner. Mit zwei neuen IPL-Teams in Ahmedabad und Lucknow könnte Harbhajan Singh nun als Trainer eine große Bereicherung sein.

„Ich werde weiterhin etwas tun, um mit dem Spiel verbunden zu sein, eines der IPL-Teams zu betreuen oder Kommentare zu machen oder etwas zu tun, um mit dem Spiel verbunden zu sein, aber ob ich im Moment Politik mache oder nicht, ich tue es nicht. nicht wissen“, sagte Harbhajan Singh.

IPL 2022: Harbhajan Singh wird Mentor des IPL-Teams? Ehemaliger Spinner will mit Cricket in Verbindung bleiben, “nicht sicher über Politik”

IPL 2022: Harbhajan Singh wird Mentor des IPL-Teams?  Ehemaliger Spinner will mit Cricket in Verbindung bleiben,

„Vielleicht kommt der richtige Zeitpunkt, dann entscheide ich mich dafür und schaue, ob es der richtige Weg für mich ist, in die Zukunft zu gehen. Also, ich bin mir nicht sicher, was die andere Seite der Dinge in der Politik betrifft. Also, ich muss mich darum kümmern, ob ich darauf eingehen möchte oder nicht, aber ja, ich würde gerne mit dem Spiel verbunden sein, was mich betrifft. Ich werde irgendwo gesehen, wie ich das Team coache oder Kommentare mache oder mache etwas mit Kricket zu tun“, er fügte hinzu.

Der Junge aus Jalandhar bestritt zuletzt im März 2016 ein Länderspiel gegen die VAE im Asia Cup und konnte danach nicht mehr für Indien spielen. In seiner 18-jährigen internationalen Karriere spielte der Off-Spinner 103 Tests, 236 ODIs und 28 T20Is für das Land und skalpierte 417 Wickets in Tests, 294 Wickets in Limited Overs Cricket.

IPL 2022: Harbhajan Singh wird Mentor des IPL-Teams? Ehemaliger Spinner will mit Cricket in Verbindung bleiben, “nicht sicher über Politik”

Aber nach 2016 wurde er nie wieder in die Nationalmannschaft berufen. Bei R Ashwin und dem Aufkommen von Handgelenkspinnern wurde Harbhajan nicht berücksichtigt. Da er fast fünf Jahre lang kein internationales Cricket hatte, war Harbhajan nicht allzu optimistisch, Indien wieder zu vertreten.

„Ja, dieses Gefühl ist angekommen. Ich habe lange nicht wirklich internationales Cricket gespielt. Fast fünf Jahre jetzt. Also dachte ich in meinem Kopf, dass ich in Rente gegangen bin, also muss ich nur noch diesen letzten Anruf annehmen, wenn ich ankündigen muss, dass dies offiziell ziemlich spät passiert ist. Am Ende bin ich ein Kricketspieler im Ruhestand. Ziemlich glücklich, zufrieden, wie die Dinge für mich gelaufen sind.“ sagte Harbhajan Singh.

Der 41-Jährige hat sich vor dieser großen Entscheidung mit seiner Familie und seinen Angehörigen beraten und fühlt sich etwas zu spät entschieden.

IPL 2022: Harbhajan Singh wird Mentor des IPL-Teams?  Ehemaliger Spinner will mit Cricket in Verbindung bleiben,

IPL 2022: Harbhajan Singh wird Mentor des IPL-Teams? Ehemaliger Spinner will mit Cricket in Verbindung bleiben, “nicht sicher über Politik”

„Bevor ich diese Entscheidung traf, war dies offensichtlich lange Zeit in meinem Kopf. Ich habe diese Entscheidung getroffen. Ich habe mit meiner Frau, meiner Mutter und dann natürlich mit meinen sehr engen Freunden aus meiner Kindheit gesprochen. Nachdem sie mit ihnen gesprochen hatten, sagten sie, was immer Sie für die richtige Wahl für Sie halten, tun Sie es einfach. Ich hatte das Gefühl, dass die Zeit vorbei war, in der ich 2016/17 hätte in Rente gehen sollen. Ich konnte nicht in Rente gehen“, sagte Harbhajan Singh.

Diesmal habe ich beschlossen, dass dies wahrscheinlich der richtige Zeitpunkt für Sie ist, sich von dem Spiel zu verabschieden, das mir alles im Leben gegeben hat. Also habe ich mit meinen Lieben wie meiner Frau und meinen Eltern gesprochen, bevor ich diese Entscheidung traf. Also rief ich den BCCI-Präsidenten und auch den Sekretär Jay Shah an und erzählte ihnen von meiner Entscheidung.“ Singh hinzugefügt.

IPL 2022: Harbhajan Singh wird Mentor des IPL-Teams? Ehemaliger Spinner will mit Cricket in Verbindung bleiben, “nicht sicher über Politik”

– Anzeige –


Source: InsideSport by www.insidesport.in.

*The article has been translated based on the content of InsideSport by www.insidesport.in. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!