Hapoel Tel Aviv: Rote Karte von Eddie Gottlieb nicht abgesagt

Zwei Tage sind vergangen, seit Eddie Gottlieb vom Platz gestellt wurde, nachdem er in eine Konfrontation mit einem Fan geraten war, der auf das Spielfeld gestürzt war. Nach der 1:1-Sperre gegen Maccabi Petah Tikva legten die Reds beim Obersten Gerichtshof des Fußballverbands Berufung gegen die Entscheidung des Schiedsrichters ein, der nach dem Vorfall die Bremse entfernte, aber die Antwort lautete: “Schiedsrichterentscheidungen – auch wenn sie manchmal falsch sind”. – sind endgültig und können nicht angefochten werden.”

Der Präsident des Tribunals fügte hinzu, dass der Oberste Gerichtshof nicht befugt sei, die Entscheidungen des Schiedsrichters während oder in der Nähe der Sitzung zu erörtern. Daher wurde die Tel Aviv-Petition rundweg abgelehnt.

| Udi-Zitat

Wie Sie sich vielleicht erinnern, stürmte während des Spiels im Colony-Stadion ein Fan auf das Spielfeld, rannte auf den Rasen und traf die Spieler, als er versuchte, Gottlieb anzugreifen, schlug die Bremse ihn nieder und ließ ihn vom Feld geholt werden. Der beim Remis gegen die Malavas vom Platz gestellte Bremser wird angesichts der Entscheidung des Gerichts das nächste Spiel seiner Mannschaft gegen Hapoel Haifa in Bloomfield verpassen, das am kommenden Samstag stattfindet.


Source: Maariv.co.il – כדורגל ישראלי by sport1.maariv.co.il.

*The article has been translated based on the content of Maariv.co.il – כדורגל ישראלי by sport1.maariv.co.il. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!