Hähnchenburger mit Koriander und Knoblauchmayonnaise

Obwohl diese Bratlinge unglaublich lecker sind und alle Ihre Freunde und Verwandten begeistern werden, sind sie sehr einfach zuzubereiten und wir raten Ihnen, sie niemandem zu verraten, da Sie keine Ruhe haben und sie Sie ständig bitten werden, sie zuzubereiten..

Das Rezept haben wir unter gefunden Abendessen-Mama bloggen.

Benötigte Zutaten:

Für Burger:

  • 1 Ei
  • ¼ Tasse Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Basilikumpesto
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Tasse Semmelbrösel
  • 1/3 Tasse fein gehackte rote Zwiebel
  • 3 Tassen gekochtes, fein gehacktes Hähnchen
  • 1 Esslöffel Olivenöl

Für Mayonnaise

  • ½ Tasse Mayonnaise
  • 1 Teelöffel fein gehackter Koriander
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver

Burger2

Alle Zutaten für Burger in eine tiefe Schüssel geben und mischen, bis sie vollständig vermischt sind. Aus der entstandenen Masse mit den Händen Patties formen und in erhitztem Olivenöl ausbacken. 3 Minuten auf jeder Seite reichen aus, da das Fleisch thermisch verarbeitet wird.

Mit Mayonnaise servieren, die Sie einfach mit Knoblauch und Koriander vermischt haben.


Source: LifePress magazin by lifepressmagazin.com.

*The article has been translated based on the content of LifePress magazin by lifepressmagazin.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!