GRUJIĆ “OPENED THE SOUL”: Er sprach ehrlich über die Details seines Wechsels nach Liverpool!

Einzelheiten nicht bekannt..

Der serbische Nationalspieler Marko Grujić hat einst einen “Boom” gemacht, als er die Reihen des Roten Sterns direkt zu Liveprul verließ. In einem Gespräch mit dem Sport Klub erläuterte er nun die ganze Situation etwas genauer.

„Als das Telefon klingelte, dachte ich zuerst, jemand würde sich mit mir anlegen. Es kam wie Donner vom klaren Himmel! Ich antworte, und andererseits höre ich diese Stimme… Berühmte Stimme, ich habe sie oft im Fernsehen gehört. Er ist es, Klopp! Ich habe schnell gemerkt, dass es kein Scherz war. ‘ – sagte Grujić und fuhr fort:

Spieler der serbischen Mannschaft feiern den Sieg gegen Portugal Dusan Tadic Uros Racic Milos Veljkovic Nemanja Gudelj Nikola Milenkovic Marko grujic Cheftrainer Dragan Stojkovic Dusan Vlahovic Dusan Tadic Aleksandar Mitrovic Mihailo Ristic Sasa Lukic Torhüter Marko Dmitrovic Stefan Mitrovic Stefan Mitrovic Uros Spajic Ljubinko Dr
Portugal – Serbien – FIFA WM-Qualifikation 2022
Lissabon, 14.11.2021.
Bildnachweis: Starsport.rs ©

„Er wies mich darauf hin, dass die Sache ernst sei und er anrufe, um mich nach meinen Plänen und Wünschen zu erkundigen. Er sagte mir, dass die Scouts mich schon lange verfolgen und er glaubt, dass ich ein wichtiger Spieler von Liverpool sein kann, wenn ich mich richtig entwickle. Er sagte auch, dass er mich nicht ausleihen würde, obwohl ich jung bin, sondern dass ich sofort die Chance bekommen würde, mich in der ersten Mannschaft zu beweisen. ‘

FOTO: FSS

Wie er sagt, hatte er noch viele Angebote.

„Ich hatte eine Geschichte über Inter. Deki Stanković war dort Assistentin, ich habe mit ihnen gesprochen. Stuttgart, Hamburg, Anderlecht wurden auch genannt… Aber keiner wäre annähernd so groß wie Liverpool. Die ganze Geschichte um den Verein Jürgen Klopp, ein neues Projekt, klang für mich wie ein Märchen. Ich habe meine Meinung nie geändert. ‘

FOTO: Twitter/Printscreen

Über seine ersten Eindrücke vom neuen Verein damals..

„Da war Nervosität, Beklommenheit, das ist alles neu für mich. Der gesamte Trainingskomplex ist unglaublich. Auf Schritt und Tritt sieht man, warum der Club auf höchstem Niveau ist. Spitzenspieler… Ich habe eine Weile gebraucht, um mich daran zu gewöhnen. Als ich sah, dass es Kerle aus Fleisch und Blut waren, war es viel einfacher. Es ist für mich normal geworden, Teil eines solchen Teams zu sein. Was die Stadt angeht, ist Liverpool interessant, aber das Wetter ist wirklich schlecht. Es ist ständig grau, düster. ‘


Source: HotSport by hotsport.rs.

*The article has been translated based on the content of HotSport by hotsport.rs. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!