Globale Spalte | Umgang mit „Redundanz“ im Rückblick auf den Twitter-Skandal

Die Wahrscheinlichkeit, gefeuert zu werden, stieg plötzlich. Genau wie die Twitter-Entlassungen der letzten Woche.
ⓒ Getty Images Bank

Es ist Zeit, einen Blick auf die Twitter-Fusion, die gesprächigen und turbulenten Entlassungen und Ihren aktuellen Job zu werfen. Ist es angesichts von Stellenabbau oder Unternehmenszusammenschlüssen noch tragfähig?

Dell verfügt über einen der weltweit führenden Fusions- und Übernahmeprozesse. Dell hat mehrere Due Diligences und Pläne an vorderster Front durchgeführt. Im Falle eines Scheiterns der Fusion riskieren wir, das Management für bis zu einem Jahr auszuschließen. Es ist eine Methode zur Messung des Risikos, dass das erworbene Unternehmen und seine Mitarbeiter an Produktivität verlieren. Der von mir bisher verfolgte Fusionsansatz von Dell war erfolgreich, und das übernommene Unternehmen hat auch seinen Vorgänger übertroffen. (Letzteres ist sehr selten. Fusionen bleiben oft hinter den Erwartungen zurück.)

Es ist klar, warum die Fusionen und Übernahmen von Twitter gescheitert sind. Dies liegt daran, dass der neue Eigentümer Elon Musk vor der Fusion nicht genügend Analysen durchgeführt und in der Ausführungsphase der Geschwindigkeit Priorität eingeräumt hat. Dell bewegt sich so schnell wie Musk, beginnt aber frühzeitig mit der Identifizierung kritischer Vermögenswerte. Dann schützen Sie das übernommene Unternehmen. Der M&A-Ansatz von Dell garantiert Ergebnisse. Musks Ansatz war es dagegen nicht. Musk und viele andere konzentrierten sich nur auf Geschwindigkeit und verloren einen Großteil des Wertes des erworbenen Unternehmens.

Der Verkleinerungsprozess, der wie ein Skalpell, wie ein chirurgischer Eingriff durchgeführt werden muss, ist für das fusionierte Unternehmen nur schwer zu vermeiden. Es ist keine Methode, mit einem Beil wie Musk zu schneiden. Wenn ein Technologieunternehmen keinen datengesteuerten oder analytischen Ansatz für Akquisitionen und Personalabbau verfolgt, kann dies ein schwerer Schlag für die Nase sein, aber es gibt nicht viele Unternehmen dieser Art. Der Ansatz von Dell ist weitgehend analysebasiert. Wenn die Twitter-Akquisition auf die gleiche Weise wie Dell durchgeführt worden wäre, wäre sie sicher nicht nur nutzbar geblieben, sondern besser gewesen.

Selbst wenn die Entlassungen erfolgreich sind, sollten die Wunden der vertrauten Mitarbeiter nach Beendigung der Entlassungen minimiert werden. Dazu müssen Sie wissen, wer Ihre Leistungsträger sind und wer die Moderatoren sind, die Ihnen helfen können, an Ihrem Team festzuhalten und sich auf Ihre Ziele zu konzentrieren. Wenn Sie entscheiden müssen, wer gehen und wer bleiben wird, müssen Sie dies wissen, was ein Grund sein kann, Umstrukturierungen zu stoppen, die Ihr Team ruinieren.

Entlassungen führen zum Verlust der Unternehmensintegrität und des Zusammenhalts. Daher müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Mitarbeiter gut informiert und entscheidungsfähig sind. Wenn Entlassungen als verhängt beurteilt werden, wird der Schmerz mit denen geteilt, die bleiben, sodass sich die Mitarbeiter gut bewegen können. Dadurch können viele Kündigungsschwierigkeiten gelöst und die Fluktuationsrate der verbleibenden Mitarbeiter gesenkt werden.

Schlüsselpersonal muss motiviert werden, im Unternehmen zu bleiben. Dies liegt daran, dass Headhunter versuchen, sie in schwer zu findenden Jobs einzustellen, wenn der Wind der Entlassungen weht. Das Ziel des Managers ist es nicht, die Teamatmosphäre zu verderben. Wie der Twitter-Fall zeigt, kommt es auch dann zu Entlassungen, wenn der Chef verrückt ist.

Dies ist aus anderer Sicht wichtig. Fragen Sie sich, ob Sie in den Entlassungszug einsteigen möchten. Wenn ich ein Twitter-Mitarbeiter wäre, wäre die Antwort nein. Aber wenn Sie ein Manager sind, werden Sie einen Weg finden wollen, Ihre Mitarbeiter zusammenzuhalten und sich in diesem schmerzhaften Prozess um sich selbst zu kümmern. Wenn Sie sich entscheiden, das Unternehmen zu verlassen, weil Sie keine Zukunft mehr sehen, ziehen Sie so schnell wie möglich um. Das Unternehmen kann Ersatzkräfte finden. Wenn Sie in Ihrem sozialen Leben hin und her gehen, wissen Sie nie, welcher Untergebene Ihr Führer sein wird, wenn Sie den Job wechseln. Je besser Sie sich um Ihre Mitarbeiter kümmern, desto besser wird Ihre Zukunft.

Ich persönlich halte das Schießen für dumm. Denn der Prozess nach der Entlassung ist nicht einfach und kann die Loyalität der Mitarbeiter ruinieren. Eine chirurgische Verkleinerung könnte jedoch zumindest die Probleme verringern, mit denen Twitter derzeit konfrontiert ist. Twitter bringt bereits seit letzter Woche seine Entlassungen zurück, die das Unternehmen nicht mehr mögen oder ihm vertrauen und nicht bleiben wollen.

Wenn der CEO eine Kündigungsverfügung erlassen hätte, wäre es besser, davon auszugehen, dass er schnell entschieden hatte, ob er im Unternehmen bleiben möchte, und Daten darüber hatte, wen er verlassen und wen er verlassen sollte. Mit anderen Worten, vergessen Sie nicht, dass Manager und Mitarbeiter, einschließlich der entlassenen, alle im selben Boot sitzen. Anstatt sich gegenseitig in der Sackkarre im Stich zu lassen, wird das Team die Verbundenheit erleben, die kommenden Stürme zu überleben. Das Ergebnis wird ein kleineres, aber stärkeres Team oder ein vollständiger Zusammenbruch oder beides sein.

Unternehmen werden gefeuert, also rate ich Ihnen nicht, für das Unternehmen zu arbeiten. Weil ich weiß, wie schmerzhaft es ist, für ein Unternehmen zu arbeiten. Auch wenn es nur meine persönliche Erfahrung ist, Sie sollten nicht derjenige sein, der Ihre Mitarbeiter feuert. Dinge wie Entlassungen können schmerzhaft und deprimierend sein. Du bist nicht alleine. Achten Sie auf sich und die psychische Gesundheit Ihrer Mitarbeiter. Zum Glück arbeiten Sie nicht für die Firma von Elon Musk.
[email protected]


Source: ITWorld Korea by www.itworld.co.kr.

*The article has been translated based on the content of ITWorld Korea by www.itworld.co.kr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!