Gesundheit beginnt die Rekorddosis der mit Janssen geimpften

Das Gesundheitsministerium hat diese Woche damit begonnen, eine Dosis Erinnerung an diejenigen zu verabreichen, die vor mehr als drei Monaten mit Janssen geimpft wurden. Die Einberufung dieser Gruppe, die ab Ende November eine zusätzliche Dosis Pfizer oder Moderna nach der aktuellen Zitier- und Impfstrategie sowie mit neuen Instrumenten erhält, erfolgt durch die Primary Care Center (CAP).

Die Zentren, die über eine computergestützte Anamnese verfügen, werden in Kürze eine spezifische COVID-Impfung auf der Website für Gesundheitstermine im Abschnitt über den Grund des Besuchs anbieten, wo die Benutzer einen Termin zur Impfung an ihrer CAP oder in den Räumen anfordern können. Anhänge dazu. In wenigen Tagen wird dieses neue Dienstprogramm auf der Website der Primärversorgungszentren einsatzbereit sein und von diesem Moment an wird eine SMS an die Benutzer gesendet, die die Kriterien für den Erhalt der Auffrischungsdosis erfüllen. Die Impfung der Auffrischimpfung erfolgt in Zentren der Grundversorgung und nicht an Impfstellen der Bevölkerung.

Denn eine Extradosis

Im Allgemeinen wird die zusätzliche Dosis von COVID-, Pfizer- und Moderna-Impfstoffen an ältere Menschen verabreicht, da diese Gruppe zwar eine ausreichende Immunantwort auf die Impfung hat, aber im Alter abnimmt. progressive Immunantwort, die den Schutz des COVID-19-Impfstoffs beeinträchtigt, insbesondere nach sechs Monaten nach Erhalt der Dosis der Pfizer- und Moderna-Impfstoffe. Die Verabreichung einer dritten Dosis eines dieser beiden Impfstoffe stärkt die Immunantwort der vorherigen Impfung und ermöglicht deren Aufrechterhaltung über die Zeit.

Auf der anderen Seite wurde bei Personen, die den Impfstoff vom Janssen-Labor erhalten haben, beobachtet, dass diese Abnahme der Immunantwort früher, drei Monate nach Erhalt des Impfstoffs, auftritt. Aus diesem Grund wird empfohlen, mindestens drei Monate nach Erhalt des Janssen-Impfstoffs (in diesem Fall eine Einzeldosis) eine Auffrischungsdosis von Pfizer oder Moderna zu verabreichen.


Source: Web de notícies de l'Ajuntament de Martorell by martorelldigital.cat.

*The article has been translated based on the content of Web de notícies de l'Ajuntament de Martorell by martorelldigital.cat. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!