Für das neue Samsung Galaxy S22 zahlen Sie extra. Aber es wird sich auf jeden Fall lohnen!

  • Die zukünftige Samsung Galaxy S22 Serie betritt langsam aber sicher die Szene
  • In den letzten Wochen haben wir interessante Neuigkeiten erfahren
  • Jetzt kommt die Preisinformation; wir müssen etwas mehr bezahlen

Mögliche zukünftige Version des Samsung Galaxy S22 Ultra

Die letzten Wochen sind nicht für Samsung einfach nur fröhlich, nicht nur wegen des einzigartigen Designs zukünftiger Flaggschiffe aus der Galaxy S22-Reihe. Jetzt sind weitere Informationen durchgesickert, was nicht sehr erfreulich ist, aber immer noch von anderen aufgewogen wird. Worum geht es?

Samsung feuert wieder scharf

Jedes Frühjahr präsentiert Samsung seine Flaggschiff-Neuigkeiten. Wir wissen jetzt, dass die zukünftige Galaxy S22-Serie Anfang Februar 2022 eintreffen wird. Laut durchgesickerten Informationen haben wir das festgestellt Galaxy S22 Ultra, also das beste Modell, wird ohne großes Fotomodul eine matte Rückseite haben. Kameras werden nicht nur auf dem Papier entfernt.

Es sieht ziemlich interessant darauf aus – die Hauptkamera sollte 108 Mpx haben, die von einem 12 Mpx-Ultraweitwinkelsensor und zwei 10 Mpx-Teleobjektiven mit der Möglichkeit von 3 × und 10 × Zoom begleitet wird. Auf die Kamera unter dem Display werden wir laut Fotos allerdings noch eine Weile warten und somit wäre sie wie die aktuelle Generation im Stile des Infinity-O Displayausschnitts.


Lesen Sie auch: Samsung verabschiedet sich von diesen Handys! Ist deine nicht darunter?


Das Galaxy S22 wird wahrscheinlich keine Kamera unter dem Display bekommen, sondern einen Ausschnitt im Infinity-O-Stil

Das Galaxy S22 wird wahrscheinlich keine Kamera unter dem Display bekommen, sondern einen Ausschnitt im Infinity-O-Stil

Nur der Preis…

Kurz nach der Veröffentlichung von Informationen zu den Kameras beeilte sich auch der beliebte Tippgeber Ice Universe zur Aufklärung, was das bestätigte Samsung wird den Umfang der Snapdragon-Chipsätze erweitern, aber die Exynos-Version wird in einigen Märkten weiterhin verfügbar sein. Dies bedeutet, dass das Galaxy S22 die meisten seiner Beschwerden beseitigen könnte.

Leider gibt es eine etwas unangenehme Nachricht, dass die neue Serie teurer wird. Jedes Modell soll um 100 Dollar steigen, also rund 2200 Kronen. Die detaillierte Liste der Telefonpreise gilt für die 256-GB-Version und ohne Mehrwertsteuer:

  • Samsung Galaxy S22 – 849 US-Dollar (ca. 18.500 Kronen)
  • Samsung Galaxy S22 – 1.049 US-Dollar (ca. 22.800 Kronen)
  • Samsung Galaxy S22 Ultra – 1.299 US-Dollar (ca. 28.300 Kronen)

Freut ihr euch schon auf die Samsung Galaxy S22 Serie?


Source: Mobilizujeme.cz by mobilizujeme.cz.

*The article has been translated based on the content of Mobilizujeme.cz by mobilizujeme.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!