Fünf verschiedene Arten von KETO DIET

Jeden Tag belegen immer mehr Studien, dass übergewichtige Menschen mit einer Low-Carb-Diät leichter abnehmen als Menschen mit einer Low-Fat-Diät. Seit der Entdeckung, dass der Körper sowohl aus Fetten als auch aus Kohlenhydraten Energie gewinnen kann, hat sich herausgestellt, dass diese erste Methode für uns manchmal die bessere Wahl ist.

Aleksandra Lišanin, Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen, Ernährungsberater-Diätetiker, Praktiker für funktionelle Medizin

Fünf Arten von ketogener Ernährung

# 1 ketogene Standarddiät

#2 Gezielte ketogene Ernährung

#3 Zyklische ketogene Diät

# 4 Proteinreiche ketogene Ernährung

#5 Restriktive ketogene Ernährung

Lesen Sie auch dies: Was ist die Keto-Diät und wie funktioniert sie

Diese Art der Ernährung besteht aus 75 % Fettaufnahme, 20 % Proteinaufnahme und 5 % Kohlenhydrataufnahme.

Lesen Sie auch dies: So reinigen Sie den Verdauungstrakt

Ganz wichtig ist die Qualität der Fette, die wir zu uns nehmen, und dies gilt für alle Arten von Diäten und alle Arten von Lebensmitteln.

Einige gute Beispiele für Fette sind:

– Olivenöl und alle kaltgepressten Öle

– Kakao puter

– Kokosnussbutter

– Bio Kokosöl

– Ghee-Putter

– Avocado

– Nüsse

– Olive

– Puter

– Speck mit mehr Fett

– Vollfettkäse

– Müller

– Sauerrahm

Gezielte ketogene Diäten sind für Bodybuilder gedacht

Lesen Sie auch das: Entgiftung auf Balkan-Art

Diese Variation der ketogenen Ernährung ermöglicht es Sportlern, hochwertige Kohlenhydrate aufzunehmen. Da Sportler ein hochintensives Training durchführen, können sie während des Trainings sehr schnell zusätzliche Kohlenhydrate aufnehmen. Werden Kohlenhydrate nicht vollständig oder in ausreichend kurzer Zeit aufgenommen, wird der Körper „aus der Ketose gezogen“.

Lesen Sie dies: Wie man Fettleibigkeit verhindert und behandelt

Ein guter Tipp, um schnell Kohlenhydrate zu verbrennen, wenn Sie ein Bodybuilder sind, ist, leicht verdauliche Kohlenhydrate zu sich zu nehmen. Nach dem Training ist es wichtig, mehr Protein zu sich zu nehmen, um schneller Muskelmasse aufzubauen.

Für viele Menschen ist eine zyklische ketogene Ernährung eine gute Lösung für einen langfristigen Erfolg. Es ist die gelegentliche Unterbrechung der Ketose mit dem Genuss von Kohlenhydraten.

Lesen Sie auch dies: Dinge, die nur dünne Frauen verstehen

Bei dieser Variante der ketogenen Ernährung können Sie Kohlenhydrate zu sich nehmen, jedoch nur natürliche, unverarbeitete wie Beeren, Süßkartoffeln oder Karottensaft. Dies erfordert jedoch zusätzliche Selbstkontrolle, da Sie nach 24-48 Stunden zum ketogenen Regime zurückkehren müssen. Je länger Sie eine Pause machen, desto schwieriger ist es, zum ketogenen Regime zurückzukehren.

Lesen Sie auch das: Wie Kreuzfahrer die Arbeit der Schilddrüse beeinflussen

Eine proteinreiche ketogene Ernährung ist für Menschen gedacht, die an Fettleibigkeit leiden.

Lesen Sie auch dies: Wahrheiten und Missverständnisse über die Alkalinität, Säure und Basizität des Organismus

Bei dieser Art der ketogenen Ernährung werden 35 % Protein, 60 % Fett und 5 % Kohlenhydrate verzehrt. Grundsätzlich beinhaltet diese Variation von KD mehr oder weniger die Standardproteinaufnahme. Sie können Protein verwenden, um die körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern oder Muskeln aufzubauen. Diese Variante kann ideal für diejenigen sein, die viel körperlich ausgeben.

Lesen Sie auch: Vitamin D senkt das Risiko für alle Krebsarten

Proteine ​​sind bei CD wichtig und für den Körper essentiell, aber zu viel Protein führt dazu, dass der Körper „aus der Ketose herausfällt“. Wenn Sie ständig mehr Protein zu sich nehmen, als Ihr Körper benötigt, wandelt er diese Proteine ​​in Glukose um und verwendet diese Glukose als Energiequelle. Dieser Prozess wird als Glukoneogenese bezeichnet, die den Glukose- und Insulinspiegel im Blut erhöhen kann, und es ist fraglich, wie er sich auf die Muskeln selbst auswirkt. Dies wirkt sich natürlich auf Ihre Ketose aus, da Sie wieder Glukose als Brennstoff haben, die Ihr Körper immer einfacher und schneller verwertet.

Lesen Sie auch dies: Karotten-Ingwer-Suppe

Restriktive ketogene Diät (RKD) ist eine kalorienreiche und qualitativ sehr eingeschränkte Version von KD. Bei dieser Variante setzen Diätassistenten strenge Kalorienlimits und erlauben die Aufnahme von nur 10 bis 15 g Kohlenhydrate pro Tag.

Lesen Sie auch dies: Ist Kokosöl ein Gift oder ein Wundermittel?

Diese Variante wird meines Wissens am häufigsten in Gesundheitseinrichtungen verwendet, in Serbien wird sie nur im Institut für Mütter- und Kindergesundheit von Serbien “Dr. Vukan Cupic” durchgeführt, um Epilepsie bei Kindern zu behandeln (lassen Sie meine Kollegen korrigieren ich, wenn ich falsch liege).

Lesen Sie auch dies: Wie Übungen unser Leben wieder glücklich machen

Oft beginnen Diätassistenten diese Variante der Diät mit drei Tagen Fasten. Außerdem wird RKD als eine sehr wirksame Diät zur Bekämpfung von Krebs angesehen, aber auf diesem Gebiet wurde noch nicht genug geforscht. Im Fall von RKD überwachen medizinische Experten nicht nur die Aufnahme von Kalorien, Kohlenhydraten und Ketose, sondern überwachen auch, ob bestimmte Ketonspiegel und andere Parameter, die für das Alter, die Pathologie und andere Besonderheiten des Patienten, für den diese Diät bestimmt ist, relevant sind .

Lesen Sie auch dies: Simptom bujanja kandide

Ketogene Diäten haben, wie Sie wahrscheinlich verstehen, ihre spezifischen Ziele und bestimmte Vorteile, aber auch Nachteile. Über sie werde ich in einem der folgenden Texte schreiben.

Sicherlich würde ich niemandem empfehlen, eigenständig und ohne die Mitwirkung einer erfahrenen Ernährungsberaterin solch restriktive und spezifische Diäten durchzuführen, denn ohne ausreichende Unterstützung können ernsthafte gesundheitliche Probleme auftreten.


Source: Sito&Rešeto by www.sitoireseto.com.

*The article has been translated based on the content of Sito&Rešeto by www.sitoireseto.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!