Fünf Geheimnisse der finanziellen Sicherheit – Rossiyskaya Gazeta

In unserer Zeit sollte selbst ein Schüler wissen, wie man sein Geld vor Betrügern schützt und erfolgreich in Wachstum steckt. Und viele wissen es wirklich, und nicht schlimmer als Erwachsene.

Bei der 1. Internationalen Olympiade für finanzielle Sicherheit, die auf Initiative des Präsidenten stattfand, wurden genau solche Kinder versammelt – Zehntausende Schüler und Studenten aus Russland, Weißrussland, Kasachstan, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan. Zu den Gewinnern im Profil “Wirtschaft” gehört auch eine Elftklässlerin aus Tambov, Margarita Zarezina.

Auf Anfrage von “RG” beantwortete Margarita Zarezina die dringendsten Fragen zur finanziellen Sicherheit:

1. Wie erkennt man einen Telefonbetrüger schnell?

Das erste, was Sie alarmieren sollte – der Fremde hat Sie selbst angerufen. Zweitens – wer auch immer er ist, er sollte von Ihnen keine persönlichen Daten oder vertraulichen Informationen erfahren. Drittens versuchen Betrüger oft, beim Opfer Emotionen zu wecken: sie zu erschrecken, indem sie Geld abschreiben oder die Karte sperren, oder sie mit einem Gewinn zu erfreuen (sie sagen, leisten Sie einen kleinen Beitrag – und eine Million von Ihnen!).

2. Welche Informationen über sich selbst sollten nicht öffentlich gemacht werden, um kein Geld von einer Bankkarte zu stehlen?

Margarita Zarezina ist die Gewinnerin der 1. Internationalen Olympiade im Bereich Finanzielle Sicherheit. Foto: aus dem Archiv von Margarita Zarezina

Gültigkeitsdauer, dreistelliger Sicherheitscode auf der Rückseite, PIN-Code, Passwort von der Karte und von Online-Banking-Büros, Bestätigungscodes von SMS-Nachrichten, Codewörter.

3. Wie können Sie feststellen, ob sich eine Phishing-Site vor Ihnen befindet oder nicht?

In der Regel verwenden Betrüger einen Domainnamen, der sich nur um ein Zeichen oder einen Buchstaben vom echten unterscheidet. Auch die fehlende Verschlüsselung personenbezogener Daten spricht von Fälschung. Wenn die Site-Adresse mit htpps: // beginnt, wird dort Verschlüsselung verwendet. Wenn s fehlt, ist dies bereits ein Grund zur Vorsicht.

4. Was sind die Anzeichen, um eine Finanzpyramide zu erkennen?

Hohe Beiträge zu hohen Zinsen (bis zu fantastisch, wie ein Prozent pro Tag), das Versprechen einer schnellen Rendite. Rufen Sie an, um Ihre Freunde für zusätzliche Zahlungen einzubeziehen. In der Regel stellen Betrüger keine Schecks und andere offizielle Dokumente zur Annahme von Geld aus und geben keine Informationen über die Geschäftsführung der Organisation weiter. Die “Pyramiden” haben kein Produkt als solches, es gibt nur ein verlockendes Projekt, das aktiv beworben wird.

5. Wie managen Sie Ihr persönliches Budget, um sich nicht zu verschulden?

Es ist üblich, aber keine Situationen zu schaffen, in denen Sie mehr schulden, als Sie haben. Führen Sie Aufzeichnungen über Einnahmen und Ausgaben, sparen Sie machbare Beträge im Falle höherer Gewalt. Wenn Sie noch Kredite aufnehmen müssen, müssen Sie die Bedingungen und Alternativen prüfen und Ihre Fähigkeiten in Bezug auf die Beträge und Rückzahlungsbedingungen beurteilen.

Tipps für Schulkinder

Margarita Zarezina, Gewinner der Internationalen Olympiade für Finanzsicherheit:

– Schauen Sie genau hin, wohin und welche Beträge Sie überweisen. Beeilen Sie sich nicht, auf alle Links zu klicken, die zu Ihnen kommen, glauben Sie den Nachrichten und Anrufen. Seien Sie vorsichtiger mit Ihrer Bankkarte, geben Sie ihre Daten nicht an alle weiter. Denken Sie daran, dass ein Bankangestellter am Telefon niemals nach vertraulichen Informationen fragt oder eine dringende Überweisung von Geldern verlangt, Druck auf Sie ausübt und Sie zu einer sofortigen Entscheidung zwingt. Scheuen Sie sich im Zweifel nicht, direkt zur Bank zu gehen, lassen Sie sich von Ihren Eltern oder anderen erwachsenen Verwandten Ihres Vertrauens beraten.


Source: Российская Газета by rg.ru.

*The article has been translated based on the content of Российская Газета by rg.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!