FSDH Capital führt die N46-Milliarden-Anleiheemission von Shelter Afrique an –

FSDH Capital Limiteddie Investmentbanking- und Wertpapierhandelstochter der FSDH Group, hat ihre Kapitalbeschaffungsfähigkeit unter Beweis gestellt, indem sie den erfolgreichen Finanzabschluss der festverzinslichen vorrangigen unbesicherten Anleihe der Serie 1 in Höhe von N46 Milliarden N$ (110,7 Millionen US-Dollar) auf dem nigerianischen Kapitalmarkt unter N200 Milliarden ( 481,3 Millionen US-Dollar) Anleiheemissionsprogramm für Shelter Afrique.

Shelter Afrique, die panafrikanische Entwicklungsfinanzierungsinstitution, die sich ausschließlich der Bereitstellung erschwinglicher und angemessener Wohnungsfinanzierung in ganz Afrika widmet, wurde von afrikanischen Regierungen gegründet, um den Bedarf an einem nachhaltigen Wohnungsbereitstellungssystem und damit verbundenen Infrastrukturprojekten in Afrika zu decken. Zu seinen Anteilseignern gehören 44 afrikanische Länder, die Afrikanische Entwicklungsbank, die African Reinsurance Corporation und der Fonds de Solidarité Africain (FSA).

Die Ausgabe der Anleihe in zwei Tranchen war zu 60,7 Prozent überzeichnet, wobei das Auftragsbuch mit 64,3 Milliarden N (154,6 Millionen US-Dollar) seinen Höchststand erreichte, was es Shelter Afrique ermöglichte, die „Greenshoe“-Option auszuüben und weitere 6 Milliarden N (14,4 Millionen US-Dollar) aufzubringen der ursprüngliche N40-Milliarden-Plan (96,3 Millionen US-Dollar).

FDSH Capital fungierte als Lead Issuing House und spielte eine entscheidende Rolle bei der Sicherstellung des erfolgreichen Finanzabschlusses der Transaktion, während ARM Securities Limited, FCMB Capital Markets Limited und United Capital PLC als gemeinsame Emissionshäuser für die Anleiheemission fungierten. Andere professionelle Parteien sind Aluko & Oyebode und Banwo & Ighodalo, die als Anwälte für die Emission/Emittentin bzw. Anwälte für den Treuhänder fungierten, United Capital Trustees Limited und CardinalStone Registrars Limited fungierten als Treuhänder bzw. Registrar. Zu den empfangenden Banken gehören FSDH Merchant Bank Limited, Stanbic IBTC PLC und United Bank for Africa PLC.

Tolu Osinibi, Managing Director von FSDH Capital Limited, sagte über die Transaktion: „FSDH Capital freut sich, Shelter Afrique bei seiner erfolgreichen Debüt-Anleiheemission auf dem nigerianischen Kapitalmarkt beraten zu haben. Shelter Afrique spielt weiterhin eine entscheidende Rolle bei der Wohnungsbauentwicklung in ganz Afrika, und der Erfolg der Anleiheemission wird andere supranationale Finanzinstitute ermutigen, Nigerias Fremdkapitalmarkt für ihren Naira-Finanzierungsbedarf zu erschließen. Wir danken der Investorengemeinschaft für ihre Unterstützung bei der Anleiheemission. Wir danken auch dem Vorstand und dem Management von Shelter Afrique für das Vertrauen, das sie uns bei dieser Meilenstein-Transaktion entgegengebracht haben, sowie für ihr Engagement und ihren Einsatz während des gesamten Prozesses.“

Lesen Sie auch: Shelter Afrique nimmt Anleihen in Höhe von N46 Mrd. auf, um Nigerias Wohnungsangebot anzukurbeln

Bei der Bekanntgabe des Ergebnisses während der Unterzeichnungszeremonie in Lagos sagte Kingsley Muwowo, stellvertretender Geschäftsführer von Shelter Afrique: „Dies ist das erste Mal, dass Shelter Afrique den nigerianischen Fremdkapitalmarkt erschließt, und die positive Marktaufnahme ist ein klarer Hinweis auf das Vertrauen der Investoren unser langfristiges Wertversprechen für den nigerianischen Wohnungsmarkt. Wir möchten unseren Anlegern versichern, dass wir den Erlös aus der Anleiheemission sinnvoll einsetzen werden, um sicherzustellen, dass mehr Wert für sie geschaffen wird.“

Er bemerkte auch, dass die Emission der auf Naira lautenden Anleihen den Wunsch der Organisation widerspiegelt, sich auf maßgeschneiderte, langfristige Finanzierungslösungen für die Bereitstellung von erschwinglichem und angemessenem Wohnraum in Nigeria und ganz Afrika zu konzentrieren.

Die 5-jährigen Tranche A-Anleihen werden mit 13,00 Prozent und die 7-jährigen Tranche B-Anleihen mit 13,25 Prozent bewertet. Auf der Grundlage eines AA-Ratings von GCR Ratings und eines A+-Ratings von Agusto & Co zog die Anleiheemission die Beteiligung einer Vielzahl von institutionellen Investoren an, darunter Pensionsfonds, Banken und Versicherungsunternehmen. Die Laufzeiten der Anleihen sind auf die Immobilienfinanzierungsstrategie und die langfristigen Pläne der Institution in Nigeria abgestimmt. Shelter Afrique wird die Anleiheerlöse verwenden, um die Entwicklung von Massenwohnungen durch Tier-1-Immobilienentwickler zu finanzieren und Kreditlinien bereitzustellen.

Es ist bemerkenswert, dass dies die erste auf Naira lautende Anleiheemission einer supranationalen Organisation seit über 9 Jahren ist und die Überzeichnung eindeutig den starken Appetit der Investoren auf dem nigerianischen Kapitalmarkt widerspiegelt.


Source: Businessday NG by businessday.ng.

*The article has been translated based on the content of Businessday NG by businessday.ng. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!