Frédéric Antonetti protestiert gegen Kritik an PSG


Rote Laterne der Ligue 1, FC Metz spricht in einer sehr zarten Haltung den Empfang von Paris Saint-Germain, Mittwoch um 21 Uhr. In einer Vertrauenskrise wird der lothringische Klub die schwere Aufgabe haben, die Pariser Angreifer einzudämmen, um endlich auf einen Saisonstart zu hoffen. Gegenüber den Granaten werden die Pariser Gewinner des OL (2-1) gestern Abend stehen, die jedoch in den Augen vieler Beobachter Schwierigkeiten haben, zu überzeugen. Autor eines perfekten Saisonstarts in L1 erlebte der Hauptstadtklub bei diesem Unentschieden (1:1) gegen Brügge am ersten Tag der Gruppenphase der Champions League den einzigen Haken. Frédéric Antonetti, der bei einer Pressekonferenz vor dem Spiel anwesend war, kehrte zum Pariser Auftritt gegen die Belgier zurück und der Metz-Trainer versteht die Kritik an PSG nicht.

Was folgt nach dieser Anzeige

„Ich lese nicht mehr so ​​viel, dass ich Ungeheuerliches sehe, so viel Unsinn sehe ich in den Analysen. Nach dem Spiel in Brügge fielen alle auf Paris herein. Es stimmt, dass sie vielleicht nicht genug getan haben, aber ich habe das Spiel kalt gesehen, ich habe es analysiert, sie haben es verdient zu gewinnen und doch auch ich fand Brügge sehr gut, als ich das Spiel verließ. Aber sorry Paris ist im Spiel überlegen. Wir erwarten also so viel von Paris, dass wir Kommentare abgeben, die nicht immer fair sind, verstehst du was ich meine? Ich weiß nicht, ob ich mich verständlich mache. Wir brauchen also ein kleines Maß, ein kleines Maß für alle“, erklärte der Techniker der Granate, bevor er hinzufügte: “Es wird immer ein erstes und ein letztes geben und Metz ist mehr darauf programmiert, unter den letzten fünf zu sein als in den ersten fünf. Wenn es einige gibt, die es nicht akzeptieren wollen, schade für sie, aber ich bin hierher gekommen wissentlich.”


Source: Foot Mercato : Info Transferts Football – Actu Foot Transfert by www.footmercato.net.

*The article has been translated based on the content of Foot Mercato : Info Transferts Football – Actu Foot Transfert by www.footmercato.net. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!