Feuerwehrmann „entsetzt“, nachdem er seine eigene Familie bei einem Hausbrand tot aufgefunden hat

Feuerwehrmann „entsetzt“, nachdem er seine eigene Familie bei einem Hausbrand tot aufgefunden hat
Feuerwehrmann „entsetzt“, nachdem er seine eigene Familie bei einem Hausbrand tot aufgefunden hat

In Pennsylvania starben drei Kinder und sieben Erwachsene bei einem Hausbrand, und ein Feuerwehrmann war am Boden zerstört, als er entdeckte, dass es sich bei den Toten um seine eigene Familie handelte.

Sechs der Namen der Opfer wurden von der Pennsylvania State Police bestätigt, aber die jüngsten Kinder im Alter von fünf, sechs und sieben Jahren wurden noch nicht identifiziert.

Eine strafrechtliche Untersuchung zum Brandherd wurde eingeleitet.

Auf der Veranda soll das Feuer am frühen Freitag ausgebrochen sein.

Feuerwehrmann Harold Baker von der Nescopeck Volunteer Fire Company teilte der Associated Press mit, dass sein Sohn, seine Tochter, sein Schwiegervater, sein Schwager, seine Schwägerin, drei Enkelkinder und zwei weitere Verwandte zu den Opfern gehörten.

Die beiden Jungen und das Mädchen, die starben, wohnten ihm zufolge nicht im Haus und waren nur für Sommeraktivitäten dort.

Dale Baker, 19, Star Baker, 22, David Daubert Sr., 79, Shannon Daubert, 42, Laura Daubert, 47, und Marian Slusser, 54, sind laut Staatspolizei die Opfer.

Laut Harold Baker trat Dale Baker in die Fußstapfen seines Vaters und trat der Feuerwehr bei.

Die Polizei sagt, dass ihre Spürhunde ihnen geholfen haben, die Leichen in dem zerstörten Gebäude zu finden. Laut Polizeibericht gelang es drei Erwachsenen, zu entkommen und sich in Sicherheit zu bringen.

Gegen 2:30 Uhr Ortszeit brach das Feuer in der kleinen Stadt Nescopeck aus, die 150 Kilometer (95 Meilen) nordwestlich von Philadelphia liegt (06:30 Uhr GMT).

Laut Lt. Derek Felsman von der Staatspolizei von Pennsylvania „versuchten Feuerwehrleute am Freitag mutige Anstrengungen, in das Haus auf der Rückseite einzudringen, wurden aber von ausgedehnten Flammen und Hitze zurückgedrängt.“

Mr. Baker erklärte gegenüber der Zeitung Citizens’ Voice von Wilkes-Barre: „Als wir hier oben auf Dewey um die Ecke bogen [Street] Ich wusste sofort, um welches Haus es sich handelte, indem ich nur die Straße hinunterschaute.

Mr. Baker erklärte gegenüber der Zeitung Citizens’ Voice von Wilkes-Barre: „Als wir hier oben auf Dewey um die Ecke bogen [Street] Ich wusste sofort, um welches Haus es sich handelte, indem ich nur die Straße hinunterschaute. „Ich war auf dem ersten Motor, und als wir vorfuhren, war der ganze Ort voll involviert. Wir haben versucht, an sie heranzukommen.“

Während eines Interviews mit WNEP-TV sagte er: „Die Kinder, die dort waren, und meine beiden Kinder besuchten gerade ihre Tante und ihren Onkel.

„Denen gehörte das Haus. Sie waren dort zu Besuch und gingen in den Pool und all das.“

Auf Twitter sagte der Gouverneur von Pennsylvania, Tom Wolf, dass er von dem, was passiert sei, „das Herz gebrochen“ habe.

Laut CNN reagiert das Amerikanische Rote Kreuz und unterstützt betroffene Personen.

Bildnachweis: Getty

Sie haben gerade gelesen: Feuerwehrmann „entsetzt“, nachdem er seine eigene Familie tot im Hausbrand gefunden hat


Source: Revyuh by www.revyuh.com.

*The article has been translated based on the content of Revyuh by www.revyuh.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!