Feinstaub im ganzen Land “schlecht” 5 Lebensmittel für die Gesundheit der Atemwege

[사진=게티이미지뱅크]

Da das Wetter wärmer wird, ist diesmal Feinstaub ein Problem. Im Frühjahr gibt es viele Tage, an denen die Feinstaubkonzentration aufgrund der Einführung von Luftschadstoffen aus dem Ausland und Luftstaus zunimmt.

Der schmerzhafteste Ort in diesem Fall ist das Atmungssystem. Atmungsorgan bezeichnet eine Reihe von Körperorganen, die an der Freisetzung von Kohlendioxid aus dem Energiestoffwechsel beteiligt sind, indem Sauerstoff, der für den Stoffwechsel erforderlich ist, aus der Luft gewonnen wird.

Diese Atmungsorgane bestehen aus Lunge, Atemwegen, Atemmuskeln und Brustkorb (Brustkorb). Die Atemwege sind der Körperteil, der heutzutage am meisten leidet und Corona 19 sogar feinen Staub hinzufügt.

Um diese Atmungssysteme zu stärken, ist es hilfreich, nicht nur die Atemwege mit einer Maske zu schützen, sondern auch häufig Lebensmittel zu essen, die gut für die Immunität sind. Basierend auf Daten wie “Sunwari War.com” werden wir uns 5 Lebensmittel ansehen, die für die Gesundheit der Atemwege hilfreich sind.

1. Knoblauch

Knoblauch ist reich an Allicin. Allicin, eine Art Phytoncid, das beim Baden im Wald anfällt, verhindert durch seine hervorragende Sterilisationswirkung, dass sich Schwermetalle und Abfallprodukte wie Quecksilber im Körper ansammeln. Knoblauch hat auch viel Zink, was gut für die Immunität ist.

2. Glockenblume

Es wirkt gegen Atemwegserkrankungen, indem es als Expektorans gegen Husten und Schleim wirkt. Die Saponin-Komponente von Bellflower aktiviert die Bronchien und lindert wirksam Schmerzen im Nackenbereich.

3. Seetang

Chlorella, das in Seetang wie Seetang enthalten ist, enthält Proteine, Fette, Mineralien und Vitamine und leitet Schwermetalle wie Dioxin, Cadmium und Blei wirksam aus dem Körper ab.

4. Grüner Tee

Die Tanninkomponente von grünem Tee hemmt die Anreicherung von Schwermetallen wie Quecksilber, Blei, Cadmium und Chrom im Körper, und die Katechinkomponente verhindert auch den Zufluss von Schwermetallen.

5. Schiff

Es ist ein gutes Lebensmittel für das Bronchialsystem in Korea, da Aufzeichnungen über die Fütterung von Hustenpatienten mit Magen oder Embryonen vorliegen. Dies ist auf den Luteolingehalt im Magen zurückzuführen, der Bronchitis, Schleim und Husten lindern kann.

Reporter Kwon Soon-il [email protected]

Copyrightⓒ’Honest Knowledge for Health ‘Comedy.com (http://kormedi.com) / Unerlaubte Weitergabe von Reproduktionen verboten