Fehlen Pässe für Bürger von BiH?

11.01.2022. / 17:23

BANJA LUKA – Die Beschaffung von Passbüchern wurde aufgrund von Bieterbeschwerden wieder eingestellt und es ist sicher, dass ab März ein Mangel an Passbüchern für Bürger von BiH auftreten wird, hat das Portal erfahren HAUPTSTADT.

FOTO: klix

Obwohl die BiH Agency for Identification Documents, Records and Data Exchange (IDDEEA) vor mehr als acht Monaten eine Ausschreibung für die Beschaffung von Passbuchformularen angekündigt hat, steht das Verfahren noch kurz vor dem Abschluss.

Berücksichtigt man, dass der Reisepass-Liefervertrag der Agentur, den sie derzeit mit Milbauer hat, im März dieses Jahres ausläuft, kann man davon ausgehen, dass die Bürger von BiH ab dem dritten Jahr keine neuen oder keinen Ersatz mehr bekommen werden Monat dieses Jahres. Reisedokumente.

Die Beschwerdestelle von BiH wird einige Zeit brauchen, um über die letzte eingegangene Beschwerde für das Verfahren zum Kauf von Broschüren zu entscheiden, wodurch die Frist für den Kauf von Reisepässen weiter verlängert wird.

Wir erinnern dich Ende April dieses Jahres hat IDDEEA eine Beschaffung für Passbuchformulare angekündigt, aber die Beschaffung wurde nach einer Berufung von Sirius und Thales DIS France Ende August annulliert.

Die Agentur kündigt dann Anfang September eine neue Auftragsvergabe an und legt fest, dass die Frist für den Eingang der Angebote der 25. Oktober ist, aber die Ausschreibung wird erneut von Thales DIS France eingereicht, die von der BiH-Beschwerdeprüfstelle abgelehnt wird.

Die Beschaffung hat Ende Dezember so lange gedauert, aber auch das hat nicht geholfen, weil eine neue Reklamation eintraf und alle befürchten, dass sich das Szenario von 2017 wiederholen könnte, wenn IDDEEA verbrachten das ganze Jahr mit dem Kauf von Pässen, und die Bürger litten, weil sie kein neues Reisedokument bekommen konnten.

HAUPTSTADT: Bojana Ninković


Source: Capital.ba – Informacija je capital by www.capital.ba.

*The article has been translated based on the content of Capital.ba – Informacija je capital by www.capital.ba. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!