Fairphone 4 ist modular mit fünf Jahren Garantie

Moderne Mobiltelefone sind nicht die am einfachsten zu reparierenden oder aufzurüsten. Verklebte Konstruktionen und teure oder schwer zu beschaffende Ersatzteile erleichtern oft den Austausch des Aggregats, selbst wenn nur eine Komponente ausfällt. Das will das Unternehmen Fairphone mit seinen gleichnamigen fair gehandelten und modularen Handys ändern.

► Framework bringt modularen Laptop auf den Markt

Die neueste Ergänzung wird jetzt auf den Markt gebracht Fairphone 4 die nicht nur modulares Design und fair gehandelte Materialien bekommt. Eine fünfjährige Garantie und Software-Updates werden zudem mindestens bis zum Jahr 2025 versprochen.

51535916380_b22d52d546_k.jpg
51534193662_1a08492e35_k.jpg

Das neue Modell verfügt über insgesamt acht austauschbare Module, darunter Akku, Kameras, Bildschirm und Backcover. Es wird von Qualcomms Snapdragon 750G-Systemschaltung angetrieben und ist in zwei Versionen erhältlich, wobei die Wahl zwischen 6 GB Primärspeicher und 128 GB Speicherplatz oder 8 GB Primärspeicher und 256 GB Speicherplatz besteht. Zusammen mit dem Rahmen und dem Fingerabdruckleser sind dies die einzigen Komponenten, die nicht einzeln ausgetauscht werden können. Um das Fairphone 4 spritzwassergeschützt zu machen, hat der Hersteller den 3,5-mm-Kopfhöreranschluss entfernt.

Das Telefon wird mit Android 11 geliefert und kann möglicherweise bis zu sechs Jahre lang Updates erhalten. Fairphone garantiert kontinuierliche Updates bis 2025, wo sich der Support von Qualcomm verlängert, hofft aber, die Telefone bis 2027 weiter aktualisieren zu können. Die Ersatzteile werden auch eine lange Lebensdauer haben, ein Versprechen, das sie zumindest bei früheren halten konnten Gelegenheiten. Derzeit ist es noch möglich, Ersatzteile für das 2015 eingeführte Fairphone 2 zu kaufen.

Das Telefon ist in Schwarz, Grün und Grün erhältlich. Es kann im Voraus gebucht werden Fairphones-Website oder bei Einzelhändlern und das Preisschild kostet je nach Speicherkonfiguration 6.490 SEK bzw. 6.990 SEK. Ersatzteile sind derzeit nur auf der Fairphone-Website erhältlich, wo zum Beispiel eine neue Batterie kostet etwa 300 Kronen.

Können Sie sich ein modulares Mobiltelefon vorstellen?


Source: SweClockers by www.sweclockers.com.

*The article has been translated based on the content of SweClockers by www.sweclockers.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!