Facebook profitiert mehr als erwartet, kündigt aber für dieses Jahr – Social Networks

Facebook erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 85,96 Milliarden US-Dollar, 22% mehr als 2019, gab die von Mark Zuckerberg nach der Schließung der Wall Street am Mittwoch angeführte Technologie bekannt.

Im sozialen Netzwerk stiegen die Gewinne in dem von der Pandemie der Covid-19 geprägten Jahr um 58% auf 29,15 Milliarden Dollar.

In beiden Indikatoren übertraf das Unternehmen die Erwartungen der Analysten.

Das weltweit größte soziale Netzwerk hat jedoch darauf hingewiesen, dass es in diesem Jahr möglicherweise ein ungünstigeres Szenario gibt. Erstens wird erwartet, dass Änderungen am iOS 14-Betriebssystem von Apple den Werbeverkehr beeinträchtigen und folglich die Einnahmen von Facebook benachteiligen.

Und Zuckerberg verweist sogar auf die “Apfelfirma” als zunehmend Rivalen.

“Apple kann sagen, dass es dies tut, um Menschen zu helfen, aber dies sind eindeutig Entscheidungen zur Verteidigung ihrer Wettbewerbsinteressen. Diese Dynamik ist wichtig, damit die Menschen verstehen, warum wir und andere dies in naher Zukunft bekämpfen werden”, sagte er.

Auf der anderen Seite stellt Facebook fest, dass sich der starke Anstieg des E-Commerce im Jahr 2020 aufgrund von Einschränkungen voraussichtlich in diesem Jahr verlangsamen wird, da die Schwere der Pandemie abnimmt und die verschiedenen Länder die Beschränkungen lockern.