Experten prognostizieren einen Anstieg der Hypothekenzinsen – Rossiyskaya Gazeta


Bis Ende des Jahres könnte der durchschnittliche Hypothekenzins in Russland über 9% steigen, sagen Experten. Die Rate fiel auf ein historisches Tief von 7,07 % und soll nun steigen.

Der Experte “BCS World of Investments” Dmitry Puchkarev sagte, dass der durchschnittliche Hypothekenzins bis Ende des Jahres durchaus 9,8% erreichen könnte – eine solche Prognose macht er auf der Grundlage der beobachteten Inflation und der erwarteten Erhöhung des Leitzinses um 0,5%.

Jekaterina Shchurikhina, Junior-Direktorin für Bankratings der Agentur Expert RA, geht davon aus, dass sich die Quote auf dem Sekundärmarkt 9 % nähert und bei Neubauten aufgrund von Vorzugsprogrammen unter diesem Niveau liegen wird. Laut Konstantin Borodulin, Direktor für Bankratings der NRA, kann der durchschnittliche Zinssatz 9,5% erreichen, während die Banken versuchen werden, ihn auf einem für die Kunden angenehmen Niveau zu halten.

“Das Familienhypothekenprogramm wird sich dämpfend auf den durchschnittlichen Hypothekarzins auswirken, dessen Grenzen aufgrund einer spürbar gestiegenen Nachfrage deutlich ausgeweitet wurden”, sagte er im Interview mit RIA Novosti Egor Lopatin, stellvertretender Direktor der Ratinggruppe der Finanzinstitute der Agentur NKR.

Zuvor haben Experten erklärt, was auf dem Immobilienmarkt passiert und ob es sich lohnt, in naher Zukunft mit einem Preisrückgang zu rechnen.


Source: Российская Газета by rg.ru.

*The article has been translated based on the content of Российская Газета by rg.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!