Es ist da – Motorola will den Nachfolger der Legende Xiaomi Mi Mix Alpha machen

  • Handykonzepte können ab und zu mal richtig ausgefallen sein
  • Es basiert meist auf Patentzeichnungen, die oft von Herstellern eingetragen werden
  • Jetzt hat sie die wahre Wildnis bei Motorola betreten

Das Konzept basierend auf den neuesten Patentzeichnungen von Motorola sieht toll aus

Konzepte im Mobile Business sind nicht so wild wie in der Automobilindustrie, aber ab und zu kommt mal was ganz Neues raus. Genau wie jetzt. Der bekannte niederländische Server LetsGoDigital hat das Konzept eines futuristischen Telefons von Motorola entwickelt, das auf kürzlich angemeldeten Patentzeichnungen basiert. Werden wir eine frühe Revolution erleben?

Motorola belebt Xiaomi Mi Mix Alpha wieder

Erinnerst du dich an das genannte Gerät? Mi Mix Alpha ab 2019? Es war eine wirklich interessante Demonstration moderner Technologie und ihr Hauptelement war das Display, das sich fast über die gesamte Oberfläche des Chassis erstreckte. Kurz gesagt, das Telefon war vollständig mit einem Panel bedeckt, dessen Diagonale fast 8 Zoll erreichte, und seine Serienproduktion war ursprünglich sogar geplant.

Dies geschah am Ende nicht und blieb nur beim Funktionskonzept, das einige Zeit in Form einer Ausstellung, auch in unserem Land zu sehen. Motorola hat jetzt ein Patent angemeldet, das ein ähnlich gestaltetes Telefon zeigt. Und ein bekannter niederländischer Server LetsGoDigital er beeilte sich mit den erfolgreichen Renderings, die aufgrund dieser Registrierung erstellt wurden.


Lesen Sie auch: Wie sieht das Xiaomi Mi Mix Alpha “unter der Haube” aus? ansehen


Motorola Razr-Konzept

Dank der Unterstützung des Stiftes könnte es ein interessantes Arbeitswerkzeug sein

Futuristisches Razr

Der oben erwähnte Server nannte dieses Konzept Razr als Hinweis auf eine ikonische Reihe von Muscheln, und Sie werden es vielleicht seltsam finden, dass ein ähnliches Patent von Motorola und nicht von einem bedeutenderen Innovator eingereicht wurde. Die einstige amerikanische Legende gerät leicht unter das Radar und ist nicht mehr so ​​revolutionär wie einst, aber sie hat es immer noch in sich. Außerdem steht Lenovo dafür.

Vergessen wir nicht, dass es nur das war Motorola, die das erste Cover mit einem flexiblen Display brachte und in letzter Zeit recht interessante Telefone produziert hat. Das Konzept selbst zeigt ein flexibles Display, das um das gesamte Chassis einschließlich der Seiten gewickelt ist, und der einzige Bereich, an dem dies nicht der Fall ist, ist die Ober- und Unterseite. Es sollte auch hinzugefügt werden, dass Motorola diese Zeichnung am 23. Dezember 2021 patentieren ließ.

Das ultimative Arbeitsgerät

Da das Display an allen Seiten angebracht ist, spielt es keine Rolle, wie Sie das Telefon aus der Tasche ziehen. Die Schnittstelle passt sich immer an. Die Patentzeichnung weist auch auf die Unterstützung des Stifts hin, und von anderen Elementen ist der Einschaltknopf oben zu erwähnen, wo sich auch ein Mikrofon und ein Lautsprecher befinden. Aus dem Patent (kann heruntergeladen werden Hier) ist nicht klar, wie die Hauptkamera gehandhabt wird.

Wie gefällt Ihnen dieses Patent oder das Konzept der LetsGoDigital-Website? Können Sie sich vorstellen, so etwas in der Tasche zu tragen? Lass uns wissen.


Source: Mobilizujeme.cz by mobilizujeme.cz.

*The article has been translated based on the content of Mobilizujeme.cz by mobilizujeme.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!