Es gibt auch einen zweiten Mond, der die Erde umkreist – ein Technokrat

Bereits 2016 gaben NASA-Wissenschaftler bekannt, dass die Erde auch einen zweiten Mond hat. Dieser Himmelskörper ist eigentlich ein Asteroid, der 2016 HO3 Kamo’oalewa, der einen Durchmesser von etwa 55 bis 60 Metern hat und nie mehr als das Hundertfache der Erde-Mond-Distanz von unserem Planeten entfernt ist. Wissenschaftler haben den Himmelskörper in den letzten Jahren genauer untersucht und sind zu einem sehr interessanten Ergebnis gekommen.

Experten gehen davon aus, dass der HO3 von 2016 einst eines der Stücke des Mondes war, die vermutlich nach der Kollision eines Asteroiden aus dem Himmelskörper ausgebrochen sind.

Die IFLScience Sein Bericht Sernit der Kamo’oalewa ist sehr schwer zu studieren: zum einen wegen seiner Größe und zum anderen, weil seine Umlaufbahn nur teilweise im April sichtbar ist und selbst dann nur mit Hilfe von a riesiges Teleskop. Ben Sharkey, Doktorand an der University of Arizona, nutzte dieses Zeitfenster, um den Himmelskörper zu beobachten, und stellte bei seiner Analyse fest, dass seine Zusammensetzung mit keinem anderen Asteroiden vergleichbar war.

© Sharkey et al/Communications Earth and Environment

Wie in der angegeben Kommunikation Erde und Umwelt in seiner Veröffentlichung in der Zeitschrift beschrieben, fand er ein Objekt, das der Zusammensetzung von Kamo’oalewa ähnelt: den Mond. Er merkt jedoch auch an, dass wir noch nicht genug wissen, um sicher zu sein, dass es von dort kommt. Im Vergleich zu allem anderen scheint dies jedoch die naheliegendste Erklärung zu sein.

Quelle: HVG


Source: technokrata by www.technokrata.hu.

*The article has been translated based on the content of technokrata by www.technokrata.hu. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!