Er nahm ein Gemälde und brachte ein Zeitraffer-Video mit dem neuesten Astronauten mit


Ein Weltraumtourist, der die Internationale Raumstation ISS besucht, komprimiert einen Kreis um die Erde für 24 Sekunden.

Nachdem die ersten Flüge des privaten Weltraumtourismus im Sommer viel Staub aufgewirbelt hatten, ging der neueste Astronaut Ende des Jahres mit einer Sojus-Raumsonde zur Internationalen Raumstation ISS, wo er zwei Wochen verbrachte . Der japanische Milliardär Yusaku Maezawa wird später eine noch beeindruckendere Reise unternehmen, versucht aber immer noch, die Umlaufbahn um die Erde zu besetzen.

Maezawa, der sein Vermögen von fast 2 Milliarden US-Dollar seinem Bekleidungshändler verdankt, hat Golf gemacht, gesprungen, Wassertropfen gefärbt und sogar ein Gemälde an die Wand (einschließlich des renommierten Kunstsammlers des Geschäftsmanns) der Internationalen Raumstation ISS gehängt und all das und mehr Vlog hat auch Videos gemacht.

Zu den im Weltraum produzierten Inhalten gehört ein kurzes Zeitraffer-Video, das ein iPhone 12 Pro Maxet mit edler Einfachheit an eines der Fenster klebte, um es aufzunehmen und dann eine volle Drehung der Raumstation um die Erde einzufangen. Und das Endergebnis, obwohl wir viele Videos unseres Planeten aus solchen Höhen gesehen haben, ist immer noch ein atemberaubender Anblick.

Übrigens schien der japanische Astronaut wirklich alles getan zu haben, um die zweiwöchige Reise zu bewältigen, zum Beispiel von seinem ersten Foto im Weltraum (das Sie unten sehen können), er hat auch einen NFT gemacht.

Aber Maezawa bereitet sich auch auf eine viel interessantere Weltraumreise vor, denn er soll Anfang 2023 als erster privater Astronaut mit sechs oder acht Begleitern in einem SpaceX-Raumschiff in Mondnähe fliegen.

Interessieren Sie sich mehr für IT? Hier finden Sie unsere News und Analysen für IT- und Infokommunikations-Entscheider.


Source: PC World Online Hírek by pcworld.hu.

*The article has been translated based on the content of PC World Online Hírek by pcworld.hu. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!