Endlich geht der Traum des Küstenvolkes ‘Galachpa Setu’ in Erfüllung.

Sanjib Das, Vertreter von Galachipa (Patuakhali) ::

Das Exekutivkomitee des Nationalen Wirtschaftsrates (ECNEC) hat am Dienstag die begehrte Galachipa-Brücke genehmigt. Das Projekt trägt den Namen Galachipa-Brücke über den Ramnabad-Fluss. Das Amt für Straßen und Gemeinden (Soaz) wird die Arbeiten durchführen. Ursprünglich wurden die Gesamtausgaben auf Tk 521,2599 crore geschätzt.

Der stellvertretende Leiter (stellvertretender Sekretär) der Planungskommission für den Straßenflügel, ANM Faizul Haque, und das Mitglied des Parlaments des Wahlkreises Patuakhali-3 und Mitglied des Ständigen Ausschusses des Schifffahrtsministeriums, SM Shahzada, bestätigten die Angelegenheit. Quellen zufolge durch den Bau einer Brücke über den Fluss Ramnabad in Patuakhali, um die ununterbrochene und sichere Straßenverbindung von Galachipa Upazila mit dem Hauptquartier der Division Barisal und verschiedenen Upazilas des Distrikts Patuakhali zu beschleunigen. Abgesehen davon wird eine direkte Straßenverbindung von Galachipa Upazila mit der Bezirkszentrale hergestellt. Bisher hätte das Übersetzen auf der Straße zusätzliche Zeit mit öffentlichen Unannehmlichkeiten erfordert.

Die Quelle sagte auch, dass es sich um eine PC-Trägerbrücke mit einer Länge von 882,81 Metern handelt. Es wird Landerwerb von 7,53 Hektar, Flussmanagement von 1600 Metern und den Bau von Flussbefestigungen von 1,40 km beinhalten. Außerdem wird auf der Brücke ein Mautplatz errichtet. Gemäß den Empfehlungen des PEC-Treffens wurde das DPP mit geschätzten Gesamtkosten von Tk 521,25 crore umstrukturiert. Lebukhali-Baufal-Galachipa-Amaraga vorgeschlagen von Road Transport and Highways DepartmentDer Bau der Galachipa-Brücke über den Fluss Ramnabad am 70. km des Chia District Highway (Z-8806) soll von Januar 2023 bis Dezember 2025 zu geschätzten Kosten von Tk 521,2599 Crore durchgeführt werden.

Der Abgeordnete SM Shahzada sagte, Premierministerin Sheikh Hasina habe die südliche Region stark entwickelt. Eine Brücke bei Gallachipar als Teil des Megastreams der Entwicklung. Wir alle wissen, dass nach der Flut im Jahr 1970 der Vater der Nation, Bangabandhu, Hilfe in unsere Gegend brachte. Seitdem denkt er daran, das Leid dieser Gegend zu lindern.

Druckfreundlich, PDF & E-Mail

Source: Unitednews24.com by www.unitednews24.com.

*The article has been translated based on the content of Unitednews24.com by www.unitednews24.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!