Elon Musk kehrt zu Twitter zurück und wirbt für Dogecoin. Der Währungswert steigt um mehr als 50%

Es scheint, dass Elon Musk nicht lange von Twitter getrennt bleiben kann. Wenn es vor zwei Tagen seinen vorübergehenden Abgang angekündigt hat, ist es ihm bereits heute gelungen, die Märkte wieder zu bewegen.

Nach einem Beitrag auf seiner Twitter-Seite über Dogecoin erhöhte die Kryptowährung ihren Wert um 50%.


Dogecoin stieg dank Elon Musk um 50%

Wie wir hier geschrieben haben, hat Elon Musk vor zwei Tagen angekündigt, dass er Twitter für eine Weile verlassen wird. Anscheinend war der Zeitraum ziemlich kurz und es war nicht einmal möglich, sich auszuruhen, da der Multimillionär zurückkehrte … und seine Anwesenheit wurde offensichtlich gefühlt.

Wenn vor ein paar Tagen #bitcoin in Ihrer Twitter-Biografie enthalten war, wurde diese Erwähnung gelöscht, um Platz für eine Reihe von Tweets zu machen, die sich auf Dogecoin beziehen, eine andere kryptografische Währung.

Dies wurde 2013 als Scherz nach der Schaffung mehrerer Währungen geschaffen, die Bitcoin imitierten. In der Tat wird es durch a dargestellt meme mit der Schnauze eines Shiba inu.

Trotz des Witzes stieg der Preis von Dogecoin heute um 50% nach mehreren Tweets, in denen der Multimillionär die Kryptowährung lobte.

Elon Musk bewegt die Märkte weiter

Nach den verschiedenen Tweets des Multimillionärs hatten die Münzen heute Morgen einen Marktwert von 6,3 Milliarden US-Dollar CoinMarketCap, ein Anbieter von Kryptowährungsdaten.

Auch heute Morgen stieg der Wert einer einheitlichen Währung auf 0,05204 USD und stieg innerhalb von 24 Stunden um fast drei Cent. Im Laufe des Tages hat sich das Transaktionsvolumen mehr als verdreifacht.

Anscheinend und nach der kurzen Pause von Twitter hat Elon Musk weiterhin die Möglichkeit, den Aktienmarkt zu bewegen. Dies trotz der klaren Abneigung der Anleger, wie wir Ihnen bereits gezeigt haben, aufgrund der Dynamik, die Elon Musk fördert, ohne sich überhaupt anzustrengen.

Lesen Sie auch: